Hilfe, versinke gerade im Selbstmitleid

Nach meinem 3. vergeblichen IVF Versuch ist das Loch gerade sehr tief. Ich brauche einfach mal Mädels die nachvollziehen können was für Gefühle und Emotionen das hochbringt.

Bei meinen ersten zwei Versuchen gab es nur Nullpunktionen. Nach meinem Klinikwechsel wurden gestern zwei Eizellen gewonnen, die sich jedoch nicht weiterentwickelt haben. Ich weiß jetzt definitiv, dass es auf diesem Wege nicht weitergeht, entweder ich entscheide mich für eine Eizellspende oder verabschiede mich vom Kinderwunsch.

Mein Kopf rauscht ....

1

Ich kann dir leider nicht helfen, möchte dich aber einmal unbekannterweise drücken. Deine Entscheidung, die du treffen wirst, wird nicht leicht sein. Ich wünsche dir ganz viel Kraft dafür.

2

Das tut mir von ganzen Herzen leid! Oh man sowas ist echt hart. Wenn nicht mal eigene Eizellen gut sin. 😟😟😟 An was liegt das? Ich denke in so einem Fall würde ich auch über Eizellen spende nach Denken. Wenn bisher nicht mal eine Befruchtung stattgefunden hat. Ich weiß leider nicht wie das ist . Aber hoffe von Herzen ihr findet einen weg ☺️

3

Hi!
War der letzte Versuch eine ivf oder icsi?

5

ICSI

11

Also ich glaube ich würde auch noch ein paar mal eine mini icsi versuchen. Bin selbst gerade 40 geworden und hab mich gleich mal auf einen längeren weg eingestellt. Ezp kann man ja immer noch machen aber solange mein Körper noch ez produziert ist es einen Versuch wert! Ist halt eine persönliche Entscheidung wie lange man das psychisch und körperlich durchhält Bzw ob’s finanziell eng ist.
Wünsche dir viel Kraft und Durchhaltevermögen!!
Lg

4

Hallo
Erstmal fühl dich gedrückt ich kann sehr gut nachvollziehen wie es dir geht. Ich möchte dir trotzdem Mut machen nicht aufzugeben.
Ich hatte insgesamt 7 Behandlungen wir waren komplette Selbstzahler. Ich hatte auch meist nur 2 EZ die sich weiterentwickelt haben und nicht mal zur Blastozyste. Bevor der letzte Versuch erfolgte hatte ich ein sehr langes und ehrliches Gespräch mit der Ärztin sie meinte das es wohl nix mehr bringen würde um weiterzumachen. Dennoch beschlossen wir es ein letztes Mal zu wagen. Ich habe mich komplett darauf eingestellt das es „eh wieder nicht klappt „ hab nichts zur Einnistungsunterstützung gemacht und siehe da einer wollte bleiben und ist nun 9 Wochen alt
Kopf hoch

6

Dann Dir erstmal Glückwunsch und alles Gute!

Wir sind auch Selbstzahler und hätten es auch nochmal versucht. Aber die Ärzte geben dem nicht viel Hoffnung, da ich auch diesmal nicht über 4 Follikel hinaus gekommen bin und davon nur 2 in geeigneter Größe.
Bei der Eizelspende sehen sie ganz gute Chancen. Hab das Gefühl mein Kopf fährt Karussell.

7

Tut mir sehr sehr leid. Ich hatte auch schon 3 x nullbefruchtung, 1x vorzeitiger Eisprung und einmal nichts im Follikel, ABER in 5 anderen icsis konnte man was finden und es kam zum Transfer. Habe aber noch kein Kind. Wenn man wenig follikel hat,dann dauert es etwas. Wir befinden uns aber auch auf der Zielgeraden zur Entscheidung zur EZS. Es ist toll, dass es diese Möglichkeit gibt und ein toller plan b. Solange aber noch ein Embryo bei uns entsteht, versuchen wir es noch etwas. Vielleicht müsst ihr der neuen Klinik noch eine Chance geben. Machst du pimp my Eggs?

9

Ja, pimp my Eggs habe ich alles versucht. Bei mir ist es wohl das Alter. Bin jetzt 42 geworden.

Dann habt Ihr ja auch schon einiges hinter Euch. Wo nehmt Ihr denn die Hoffnung her? Hast Du ansonsten viele Follikel und gewonnene Eizellen?

10

Nein, bin auch Low responder, aber ich habe das Gefühl, seit ich Akupunktur und TCM zusätzlich mache, sind es etwas mehr follikel trotz sinkendem amh. Ich habe aber auch gemerkt, das es bei mir sehr zyklusabhängig ist, einmal nur einer, dann wären es auch Mal 6-7.

Mit 42 wird es leider wirklich das Alter sein. Vielleicht macht ihr noch ne Mini icsi mit niedriger Dosis pergoveris und schaut was so an follikeln wächst. Dann kann man immernoch entscheiden, ob man punktiert.

8

Oh Mensch es tut mir wirklich leid 😭
Ich drück dich 😘

12

Fühl dich erstmal ganz arg gedrückt! ❤

Bei mir war es so das wir 5 Jahre mit verschieden Medikamenten und deren Dosis "Experemtieren" mussten bis wir wussten was mein Körper braucht.
Wir haben nun das aller erste mal Follikel zustande gebracht. Mein Körper hatte noch neue einen ES.

Vielleicht könnt ihr auch eine hohe Dosis testen? Ich weiß es ist gefährlich wegen einer Überstimmulation aber vielleicht wäre es noch eine Möglichkeit.

Egal wie du dich entscheidest ich wünsche dir viel Kraft für deinen weiteren Weg! ❤👍

14

Danke Rina, habe Dich gerade schon auf Deinen Post hin angeschrieben ;-)

Meine Dosis war dieses Mal am Maximum, vielleicht konnten nur deshalb überhaupt zwei Eizellen gewonnen werden. Überstimmulation scheint bei meinem Körper eher nicht das Problem.

Irgendwie fühle ich mich wie in einem falschen Film. Bis letzten Herbst dachte ich immer bei mir ist alles ok. Jahre verloren.

16

Oh Mann das tut mir leid... 😔

13

Hallo meine Liebe,

ich bin genauso alt wie Du und hatte vor ca 2 Monaten meine erste ICSI mit Nullrunde. Hatte schon mal eine ESS, deswegen war ich so naiv und dachte das wird schon sobald ich mich entscheide das Geld auf den Tisch zu legen ;) Und dann habe ich in meinem Team auch noch im letzten Jahr 2 Schwangerschaften = ich hab mich für die beiden gefreut, aber es ist halt trotzdem nicht einfach. Vor allem weil wir finanziell jetzt nur noch einen Versuch haben. Mehr ist nicht drinnen.... Jedenfalls kann ich mir gut vorstellen wie es Die geht & drück Dich!

15

Hallo travelgirl,

ich Danke Dir.
Ich habe mir nie große Gedanken dazu gemacht. Ich dachte wenn ich die Pille absetzte passierts... Die ersten zwei Jahre dachte ich das wird schon. Dann wurde uns gesagt, dass es am Spermiogramm liegt und seit Herbst weiß ich das meine Eileiter zu sind und seit dem ersten IVF Versuch das sich zu wenige Follikel/Eizellen entwickeln. Und plötzlich ist man alt und nix geht.

Es tut gut sich mit Frauen auszutauschen, die verstehen was man fühlt. Ich Danke Euch für den Trost!

17

Puh, das ist hart, tut mir leid. Mit einer Eizellenspende dürftet ihr aber gute Chancen haben.

Top Diskussionen anzeigen