Immer der Kampf mit dem Transfer

Huhu ihr Lieben,

von 14 EZ waren 11 reif und 9 wurden befruchtet. Soweit so gut. Mir war klar ich will Blastos weil ich hatte 5x Tag 3 Transfer ohne Einnistung. Und das Labor wollte mich trotzdem zum Tag 3 Transfer überreden. Die sagen es kann halt vorkommen dass an Tag 5 nix mehr da ist. Und ich dann: ja aber wenn mir die transferiert werden dann können dir ja trotzdem stehen bleiben...ja da haben sie recht....Ich hab auf Blastos bestanden!!

Ich finde mit 9 Eizellen kann man sehr wohl Blastotransfer wagen, oder??? Mädels was meint ihr?? Jetzt bin ich ganz verunsichert 😭😭

1

Auf jeden Fall.
Meine Klinik steht aber auch darauf schneller wieder zurückzuführen.
Aber ich kann total verstehen, dass du etwas anderes versuchen willst.

2

Meiner Meinung nach auf jeden Fall.
Ich bin selbst mit vier befruchteten in die Blastokultur gegangen.
Wenn die Eizellen nicht das Potential haben, hilft Tag 3 auch nicht wirklich.

3

in unserer klinik werden immer alle bis zur blasto weiterkuktiviert! sie sind der selben meinung wie du! außerdem erspart man allen viel leid!
bei mir sind von 18, 15 innerhalb der ersten 3-5 tage stehen geblieben oder waren deformiert! stell dir vor wie lange ich bräuchte, um beim tf genau die richten 3 zu erwischen!

in österreich ist das aber prinzipiell anders, weil es liebe beschränkungen gibt! es werden alle bis zur blast kultiviert u auch erst da eingefroren!

4

Wie meinst du Beschränkungen?
Bin aus Österreich!
Wurden immer alle zu Balstos kultiviert und da eingeforern!🤔😊👍😘

5

in anderen ländern, wie deutschland, darf man nicht alle gewonnenen eizellen zur blasto weiter kultivieren! ein rein wird befruchtet u gleich eingefroren, was natürlich dazu führt, dass beim auftauen nicht alle überleben oder sich eben dann nicht weiterentwickeln!
bei uns werden außerdem alle einzeln eingefroren! in de glaube ich meist zwei oder drei!

weitere Kommentare laden
8

Klaro, größer 5 würde ich immer auf Blasto gehen, bei meiner letzten sind wir mit 4 auf Blastos gegangen und hatten Erfolg.

Gerade wenn man Tag 3 schon mal keinen Erfolg hat gibt die Weiterkultivierung vielleicht auch Aufschluss...

9

Ich sehe das genauso wie du. Gut, dass du dich durchgesetzt hast. Hatte auch 9 befruchtet und 4 sind zur Blasto geworden (bei uns gehen alle in die Blastokultur).
Ganz viel Glueck fuer den TF. #klee#klee

10

Problem ist, wenn die keine Erfahrung mit Blastos haben, dann würde ich das dort nicht machen lassen. Dann würde ich, falls der Versuch nicht klappt, die Klinik wegseln.

12

Huhu,

doch haben sie eigentlich deshalb sind wir ja dorthin gewechselt! Deshalb ist es ja so komisch dass die jetzt versuchen das auszureden...ich versteh das echt nicht😑

11

Hallo. Also wir hatten 8 Ez die befruchtet wurden und zwei Tage später nur noch 2. Also keine Chance auf Blastos. Am 3.Tag dort hin und aus 2 Ez ist eins geblieben. Bin jetzt in der 9 Ssw. Kopf hoch.

Top Diskussionen anzeigen