Es geht weiter

Hallo Mädels,

Gestern war ich in der Klinik, hcg lag bei 2,66. Heute bekam ich meine Periode. In diesem Zyklus werden wir die icsi naturelle machen.

Nun habe ich wieder eine Frage :)

Ich werde am Freitag (zt3) und nächsten Freitag (zt10) zum US fahren. Unsere Klinik hat übers WE zu. Kann die Ärztin am ZT10 entscheiden od ich am sonntag auslösen kann, damit am Dienstag ZT14 die PU stattfindet? So kann der Transfer an PU+3 (Freitag) stattfinden.

Idealfall wäre natürlich dass ich am Samstag zt 11 auslösen kann und Montag dann die Punktion. Aber mein ES im natürlichen Zyklus ist immer am ZT14..

Ich hoffe ihr könnt mir die Frage beantworten :)

Danke!

1

Also ich würde zwischen zt3 und zt10 nicht so viel Abstand lassen. Schließlich muss man ja entscheiden ab wann man unterdrücken muss.

2

Wie lang sind denn deine natürlichen Zyklen? Eher lang oder kurz"?
Man muss nicht zwingend unterdrücken, aber wenn du das möchtest, könnte man früher nachgucken.
Wünsche dir für diesen Versuch viel Glück 🍀🍀🍀

4

28 Tage. Eisprung ist immer am zt 13/14

6

Das "Problem" ist, falls ich erst am Montag zt 13 auslöse, dann ist ja die pu am Mittwoch, Transfer wäre dann am Freitag pu+2. Habe meine 8zeller immer an pu+3 abgeholt. Mit pu+2 habe ich keine Erfahrung 🤷‍♀️

3

Ich kann dir leider zu deiner Frage nichts sagen, aber ich finde es toll, dass du nach vorne blickst und direkt weiter machst! Ich drücke dir ganz fest die Daumen für diesen Zyklus! 🍀🍀🍀

5

Danke dir :)

Top Diskussionen anzeigen