Freitag Punktion / Entnahme !

Sagt mal lässt ihr „immer“ gleich transferieren oder kryo und dann Transfer?
Löse heute aus und dann Freitag Punktion...

Transfer Art?

Anmelden und Abstimmen
1

Immer frischtransfer, außer man hat eine überstimulation. Falls embryonen übrig bleiben, lässt man diese einfrieren.

2

Mein Arzt meinte eben lieber Kryo... keine Ahnung warum 🤷🏼‍♀️

3

Das kostet auch extra ne Stange Geld. Würde ich ohne Grund nie machen

weitere Kommentare laden
6

Zählt euer Versuch die Krankenkasse ? Also warum dann extra ne kryo für die ihr zahlen müsst ? Hattest du zu vielen Follikel ? Denn das wäre ein Grund. Bestehe auf einen frischversuch, ist ja euer Geld !

7

Hey ich löse heute Abend auch um 21:30 Uhr aus und Freitag punktion um 8:30 Uhr 😍
Und wenn alles gut klappt hab ich nächsten Mittwoch transfer. Das ist meine erste icsi.
Dann drück ich uns beide mal fest die Daumen 😘
Lieben Gruß

11

Hey 🙋🏼‍♀️ genau gleich wie bei mir nur bin ich eine halbe Stunde später ☺️ Würde mich freuen von dir zu hören, wies bei dir läuft ☺️

12

Ich hab um 8:45 😍👍

weitere Kommentare laden
8

Wenn es medizinische Gründe gibt, dann würde ich Kryo machen. Dazu zählen eine starke Überstimulation, schlecht aufgebaute Gebärmutterschleimhaut (das könnte man im künstlichen Zyklus besser aufbauen), verschobenes Implantationsfenster, andere Krankheitsgeschichten (z.B. plötzliche Zahnprobleme).

Sonst würde ich immer frisch versuchen.

9

Unbedingt Frischversuch! Das zahlt i.d.R. die KK.
Kryo nur in begründeten Ausnahmefällen.
Bei manchen Mädels hab ich echt das Gefühl, es geht den Ärzten nur ums Geld...
Vor allem bei den ersten Versuchen, wenn man noch unerfahren ist.
Ich halte dir fest die Daumen 👍🏻
Liebe Grüße 🌻

14

Danke dass ist lieb von euch alle. Freue mich immer wieder wie viel Infos und Zuspruch man hier bekommt.

Top Diskussionen anzeigen