Abbruch kryo fragen

Hallo am 1 juli wurde der kryo versuch abgebrochen weil schon freie Flüssigkeit zu sehen war trotz progynova mite hatte ich einen es.

Heute habe ich so us schmerzen das ich aus spaß jz gerade einen ovu gemacht habe und der ist positiv.
In 7 tage soll eig meine mens kommen.

Was hat dieser positive ovu zu sagen ?
Weiß das vl wer ?


Danke

Lg

1

Ich versteh gerade nur Bahnhof...wieso wurde denn der Versuch abgebrochen? Selbst wenn ein eigener Eisprung nicht unterdrückt wurde. kann man doch eine Kryo durchführen??? Meine Tochter entstand im Kryoversuch im natürlichen Zyklus. Einen Tag nach Eisprung hab ich die 2 Blastos damals zurückbekommen. Während im Versuch mit Progynova vor 4 Jahren keine SS eintrat.

2

Ich war am 1 juli zum us da wurde halt schon freie Flüssigkeit gesehen und das blutbild hat des es bestätigt.
Daraufhin wurde mir gesagt der es war schon und dadurch baut sich die schleimhaut nicht mehr weiter auf sie brechen ab.


Und jz ist halt mein ovu wieder positiv und habe starke ul schmerzen .

4

Wenn der Eisprung schon stattgefunden hat, hätte man bereits auftauen sollen - sonst passen die Zeitfenster nicht zusammen. Total ärgerlich, aber schon sinnvoll.

Ich drücke die Daumen für den nächsten Versuch!

weitere Kommentare laden
3

Ich denke, der positive Ovu hat nicht viel zu sagen, der ES war schon durch. Wahrscheinlich ist jetzt hormonell sowieso alles durcheinander.

Hilft nur Abwarten.

LG Luthien mit ⭐

Top Diskussionen anzeigen