Humangenetische Beratung vor ICSI

Hallo đŸ™‹â€â™€ïž
Hattet ihr vor der ersten ICSI auch eine humangenetische Beratung?
Wie lang hat die Beratung gedauert und wann habt ihr die Ergebnisse bekommen?

1

Hallo😉.

Also wir hatten die Beratung vor 4 1/2 Wochen, inklusive Blutabnahme und leider warten wir noch immer auf das Ergebnis.
War aber auch nicht vor der ersten Icsi, sondern jetzt nach der 6. 😌.
LG

2

Hallo,

ich habe nach Klinikwechsel jetzt am Donnerstag Blut fĂŒr die Humangenetische Beratung weggeschickt. Mir wurde gesagt, dass es bis zu acht Wochen dauern kannđŸ™ˆđŸ™„đŸ˜±
Ich dreh jetzt schon fast durch.

3

Hallo Sonnenblume,

wir mussten das auch machen, da bei meinem Mann in der Familie ein Gen-defekt (Cystische Fibrose) vorliegt.
Wir waren bei Amedes in Dortmund, die Beratung hat vielleicht 40. min gedauert und nach 6 Wochen sollten wir das Ergebnis bekommen, hat aber ganze 2,5 Monate gedauert sodass unsere KIWU den schon selber durchfĂŒhren lassen wollte.

4

BeratungsgesprÀch war bei uns Pflicht, Blutuntersuchung freiwillig. Wir haben es machen lassen.
letzendlich fand ich es vollkommen ĂŒberflĂŒssig. Das BeratungsgesprĂ€ch war interessant, aber das in unserer Familie nichts vorliegt, war uns ja schon vorher klar.

Blutabnahme wurde gemacht auf Chromosomenzahl bei beiden; Y-Chrosom speziell bei meinem Mann und Kontrolle des Gens fĂŒr Mukoviszidose bei meinem Mann.
Ergebnisse kamen nach 10 Wochen. Durch eine AuffÀlligkeit in dem Mukoviszidose-Gen wurde dieses dann auch noch bei mir untersucht (das war dann direkt beim Start der ICSI).

Fazit: wir haben da beide eine kleine Anomalie (aber unterschiedliche), die aber nicht Auslöser der klassischen Mukoviszide ist udn wo auch gar nicht klar ist was die machen und ob die ĂŒberhaupt etwas machen ....

Als das endgĂŒltige Ergebnis kam, war ich schon schwanger #rofl

5

Ich muss nochmal blöd fragen, muss man zwangslÀufig warten bis die Blutergebnisse da sind oder kann man nach der Beratung schon starten, wenn keine AuffÀlligkeiten in der Familie vorkommen?

6

Ich glaube, dass ist von Klinik zu Klinik unterschiedlich.
Es gibt Kliniken, da wird die Beratung empfohlen aber ist nicht Pflicht.

Bei unserer war die Beratung Pflicht vor ICSI, die Blutuntersuchung aber freiwillig. Daher konnten wir nach der Beratung starten, als die Ergebnisse noch nicht da waren bzw. eben nur teilweise.

Ich denke (aber weiß nicht), dass es auch Kliniken gibt, die beides verlangen.

Frage einfach nach, wie es bei deiner gehandhabt wird.

Top Diskussionen anzeigen