Studie zu Single-Embryo-Transfer mit Blastos

Sehr interessanter Artikel zu einer Studie.

„The research, being presented at the British Fertility Society annual conference in Edinburgh, involved data for 1,472 fresh single and double embryo transfers on day five after fertilisation (blastocyst stage).“

Die Studie wurde bei der jährlichen Britisch Fertility Society Conference präsentiert. Untersucht wurden 1472 Frischtransfers mit einem und zwei Embryos 5 Tage nach der Punktion.

„The transfers were carried out between between June 2009 and December 2013 at the Nurture Fertility clinic in Nottingham. Embryos were graded by an embryologist at the time of embryo transfer using a standardised grading system in IVF.“

Die Transfere wurden zwischen Juni 2009 und Dezember 2013 in der Nurture Fertility Clinic in Nottingham durchgeführt. Die Embryos wurden durch einen Embryologen mit dem standardisierten Grading System beurteilt.

“The results showed that compared to transferring a single embryo, transferring two embryos where one was good quality and one was poor resulted in a 27% lower chance of achieving a pregnancy.”

Die Ergebnisse zeigen, dass im Vergleich zu den Transferen mit einem Embryo, die Transfere mit zwei Embryonen, bei denen ein Embryo gute Qualität und der zweite schlechte Qualität hatte, die Chancen um 27% verringert waren.

„Transferring two embryos of good quality was also no better than one for achieving a pregnancy.“

Ein Transfer von zwei guten Embryonen war ebenfalls nicht besser, als der Transfer eines Embryos.

„Nick Raine-Fenning, medical director and research lead at Nurture Fertility, said: “The current feeling is that a good embryo will be recognised by the body and will be captured for implantation. But a poor quality embryo should be rejected by your body, your endometrium will reject it. What our research suggests is that if you put a poorer quality embryo back with a good one, it’s more likely to compromise the chance of the good one implanting.”
He said he would recommend that any woman with a good embryo – especially older women – should just have one embryo put back in their body.“

Nick Raine-Fenning, Oberarzt und Leiter der Studie, sagte:“ Momentan hat es den Anschein, dass ein guter Embryo vom Körper erkannt wird und für die Implantation festgehalten wird. Aber ein Embryo mit schlechterer Qualität sollte vom Körper abgestoßen werden, und so stößt Gebärmutterschleimhaut den Embryo mit schlechter Qualität ab. Unsere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Wahrscheinlichkeit einer guten Implantation beeinträchtigt ist, wenn ein qualitativ guter Embryo mit einem schlechten Embryo transferiert wird.



Er empfiehlt, dass jede Frau mit einem guten Embryo, speziell ältere Frauen, sollten nur einen Embryo transferiert bekommen.



„“In their first cycle I would absolutely recommend that women – even older women – have one embryo transferred and the second embryo is frozen for future transfer,” he said.“



Im ersten Zyklus würde ich Frauen, sogar älteren Frauen, dazu raten einen Embryo zu transferieren und den zweiten für einen weiteren Transfer einzufrieren.



„He added: “This research shows the importance of quality over quantity. It helps better guide the contribution and risk when considering replacing a second embryo. Most patients understandably expect adding a second embryo will increase or even double their chances but this has never been the case.“



Er fügt hinzu:“ Diese Studie zeigt die Wichtigkeit der Qualität über der Quantität. Es hilft, um Nutzen und Risiko besser abschätzen zu können, wenn ein Transfer mit zwei Embryonen in Erwägung gezogen wird. Die meisten Patienten erwarten verständlicherweise, dass ein zweiter Embryo die Chancen erhöht oder sogar verdoppelt. Aber das war nie der Fall.“



„We hope this research will help clinics further reduce the number of multiple births, whilst crucially keeping their success rates high.”

The research did, however, show that if women only had two poorer quality embryos, they still had a higher chance of falling pregnant than if just one embryo was transferred.“



Wir hoffen, dass diese Studie Kliniken helfen wird, die Anzahl von Mehrlingsgeburten weiter zu reduzieren, aber gleichzeitig die Erfolgsraten hoch halten.



Die Studie zeigte jedoch, dass die Chancen mit zwei qualitativ schlechten Embryonen besser ist, als mit einem Embryo.



„The regulator, the Human Fertilisation and Embryology Authority (HFEA) leads a campaign to persuade women of the benefits of having embryos transferred one at a time during IVF.
It points to research showing the risks of multiple births, including that twins are six times more likely to be born prematurely than single babies.“

Die Aufsichtsbehörde (Human Fertilization and Embryology Authority - HFEA), leitet eine Kampagne, um Frauen von den Vorteilen einer Embryonenübertragung während der IVF zu überzeugen. Sie zeigt auf, dass das Risiko einer Frühgeburt bei Mehrlingen (auch Zwillingen) sechs-fach erhöht ist.


Quelle:
https://www.theguardian.com/science/2017/jan/05/ivf-pregnancy-less-successful-with-two-embryos-study-finds

1

Vielen Dank für den Artikel! Das erklärt vielleicht, wieso ich 2014 mit einem Blasto schwanger geworden bin und seit 2017 mit 2 dann nicht mehr. Danke!

2

Vielen Dank! Das ist mal wieder eine sehr hilfreiche Studie, wie ich finde. Gerne mehr, wenn du Zeit und Lust hast #winke

3

Das ist echt interessant!!

4

Vielen Dank! Wir haben immer 2 Blastos (4 mal) oder 2x 4 Zeller (2 mal)zurückbekommen und nur 1 mal eine kurze SS, wir planen beim nächsten mal einen TF nur mit 1x Blasto, hoffentlich es führt zum Erfolg#klee

5

Sehr tolle Studie. Kann sagen, dass ich mit 1 5AA Blastozyste schwanger geworden bin und heute 5+6 🍀 nach 6 Jahren Kiwu ❤️

6

Super vielen Dank. Sehr interessant.

7

Hatte ich auch gelesen im IVF Register. Deshalb entschied ich mich auch für eine. Fühlt sich falsch an, aber scheint ja was dran zu sein.

19

Aktuelles IVF-Register S. 38? Aber Hauptsache es hat geklappt!

8

Vielen Dank.
Henau das was mich gerade beschäftigt.
Jetzt gehts mir besser 😊

9

Sehr interessant. Vielen Dank

Top Diskussionen anzeigen