Wie war denn eure Auftaurate bei der Kryo??

Hallo, ich habe eine Frage. Ich starte jetzt in meinen 1. Kryo Versuch.
Wie war denn eure Auftaurate? Und wieviele habt ihr euch einsetzen lassen?

1

Juhu... diese Frage kannst du am besten in den Bereich „Unterstützer Kinderwunsch“ stellen, die können dir da besser weiter helfen 😘

2

Hallo,

wir hatten nur zwei Eizellen eingefroren. Beide sind aufgetaut aber nur eine hat angefangen sich zu teilen.

Alles Gute

Sandra mit ☆

5

Habt ihr sie schon einsetzen lassen?

9

Ja, ist leider nix geworden.

3

Hallo 😊,

wir haben Donnerstag 3 Eizellen auftauen lassen und alle sind aufgewacht. Heute wurde eine sehr gute Blasto transferiert.
Eine ist ziemlich schnell in der Entwicklung stehen geblieben und eine steht jetzt noch auf der Kippe und wird bei guter Entwicklung zur Blasto morgen wieder eingefroren. Wir wollten nur einen Singletransfer, deswegen verlief es bis zum jetzigen Zeitpunkt alles nach Plan.

Wünsche dir viel Erfolg!

4

Das hört sich gut an :)
Wir haben zwei im Vorkernstaidum eingefroren.. ich hab irgendwie so wenig Hoffnung ..
Ich glaube sie wachen gut auf - die Ärztin sagte mir zu 99 % ..
Aber wie sie sich entwickeln kann man ja leider nicht sagen

6

Hey meine Liebe, ich komme gerade vom Kryo Transfer. Mir wurde prognostiziert dass von 3 aufgetauten nur 1 es zur balsto schafft. Entgegen aller Statistiken haben sich alle 3 entwickelt und wurden mir eben als Blasto zurücktransferiert.
Bei meiner vorherigen Kryo haben wir 6 aufgetaut und 3 haben sich weiterentwickelt . Die hatte ich an Tag 3 aber da schon zurückbekommen aber keine Einnistung gehabt.

weitere Kommentare laden
7

Hey,
ich habe leider nicht so gute Erfahrungen bei meinem Kryo Versuch im September gemacht. Ich hatte 5 in Vorkernstadium eingefroren. Diese waren von meiner ersten IVF, wo mein Sohn damals entstanden ist.
Als erstes haben Sie 3 aufgetaut. Alle 3 sind ziemlich schnell stehen geblieben. Dann haben Sie noch mal 2 aufgetaut. Von denen hat es leider nur eine bis Tag 5 zu einer Balsto geschafft. Leider war der Versuch dann auch Negativ.

Ich drück dir die Daumen!!!

LG
Marienkaefer

8

Der Biologe sagte uns, dass ca. 80 % im Vorkernstadium aufwachen. Bei unseren 4en sind 3 wieder aufgewacht. Allerdings waren die Kryos leider negativ.

10

Bei meiner ersten wurden 3 von 4 wach. Da wir zwei zurück wollten wurde ein nachtau gemacht. Leider hat sich keine eingenistet. Für die 2. Kyro haben wir noch zwei auf Eis.

14

Bei mir sind alle 3 von 3 aufgewacht und haben sich ähnlich gut entwickelt. Ich habe die besten zwei an Tag 3 zurück genommen und bin mit Zwillingen schwanger. Die dritte haben sie noch bis zur Blasto kultiviert, sie sah aber nicht gut genug zum Einfrieren aus.

Viel Erfolg!

15

Bei uns sind immer alle aufgewacht. Zwei Mal wurde deshalb sogar mit nur 3 Stück eine Blasio-Kultur gemacht. Aber meine Eizellqualität ist auch super - laut Labor. Wir lassen uns immer nur eine zurück geben.

16

Hab gerade in der Klinik angerufen
von zwei ist eine stehen geblieben
die andere "hole ich gleich ab" :)

17

Ich wünsche dir ganz viel Glück für einen erfolgreichen Transfer und positiven Test #klee

Top Diskussionen anzeigen