Eisprung auslösen pregnyl 5000

Hi ihr lieben
Ich war heute beim frauenarzt und er hat mir das erste mal die pregnyl 5000 gespritzt damit der eisprung ausgelöst wird. Er meinte wir sollten heute abend und morgen früh gv haben.

Hat jemand von euch erfahrungen damit?
Wurde jemand damit tatsächlich danach schwanger?

1

Es wurde damit bestimmt schon jemand schwanger, sonst würde das nicht angewendet werden.

Aber ich denke die Info bringt dich nicht weiter.

Ich wünsche dir alles Gute und drücke die Daumen, ich selbst muss diese Woche mit Predalon auslösen.

4

Ich frag mich nur ob es tatsächlich so erfolgsversprechend ist danke trotzdem für deine antwort

2

Hallo,

klar wurde dadurch schon jemand schwanger, aber ob das erfolgversprechend ist, ist natürlich immer eine davon abhängig, wieso es bisher nicht geklappt hat. Mit dem ES auslösen kann man halt deutlich besser timen und man optimiert den Eisprung auch ein wenig, gibt ihm etwas mehr Schwung. Wenn die Probleme aber woanders liegen, also Spermiogramm, Zervix, Eileiter, Gebärmutter, Gerinnung, Immunologie oder oder oder, dann kann das ES auslösen natürlich nicht helfen. Wenn bei euch ansonsten aber alles iO ist, kann das ES auslösen selbstverständlich den gewünschten Erfolg bringen.

LG

3

Wir haben bereits eine Kind und wünschen uns ein zweites und versuchen es seit 10monaten. Jedoch habe ich eine zyste und dadurch einen sehr unregelmäßigen zyklus ich hab erst seit januar mit ovus angefangen aber bisher hatte ich noch keinen richtigen positiven ovu test in der hand. Und naja mein fa ist davon überzeugt dass wegen dieser zyste ein bisschen alles durcheinander ist und deshalb hat er mir den eisprung ausgelöst. Ich hab meine frage vielleicht falsch formuliert aber ich hab eben angst dass es trotzdem nicht klappen wird.

Naja die ovu tests sind alle positiv heute nach der spritze sogar der von clearblue das freut mich schon.

Danke für deine antwort

5

Hallo,

wenn du eine Zyste hast, wäre es eigentlich sinnvoller diese erst einmal los zu werden. Wenn sie von allein nicht verschwindet, wäre vielleicht 1 Monat die Pille ein Versuch wert! Es kann sein, dass die Zyste das ganze Zyklusgeschehen (zB die Follikelreifung) stört. Dein Ovu ist jetzt positiv vom HCG, der Ovulationstest reagiert sowohl auf HCG, als auch auf LH, deshalb kann man das leider nicht als Indiz für einen nahenden ES nehmen.

LG

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen