Medikamente im Ausland bestellen???

Hab noch eine Frage zwecks Medikamente für Selbstzahler. Wo habt ihr eure Medikamente gekauft???? Habt ihr sie in Deutschland oder im Ausland gekauft???? Habt ihr einen Tipp für mich????? LG und danke...

1

Hallo,

ich hab die Medikamente bei Billmann in Frankreich bestellt (einfach Pharmaciebillmann@wanadoo.fr anschreiben,der schickt dir ein Angebot), weil wir eh über den Bereich gekommen sind, den uns die KK ersetzt und wir so immerhin 40% bei der Bestellung sparen konnten.
Manche bestellen auch in anderen Ländern und ich meine, dass es auch immer davon abhängt, welche Medikamente benötigt werden, um zu sehen wo es günstiger ist.

Viele Grüße!

2

Wir bestellen bei pharmacie de la gare, super Kontakt, alles auf deutsch, problemlose Lieferung und fast 50% gespart!

3

Wir haben auch Angebote von Billmann und Pharmacia de la gare vorliegen. Sind beide etwa gleich hoch. Haben noch in Belgien und Luxemburg angefragt aber die dürfen wohl diese Medis nicht verschicken.

4

Ich habe schon bei billmann und bei www.frankreichapotheke.de bestellt. Bei letzterem das online Formular für eine anfrage ausfüllen. Die Mail geht irgendwie nicht.

Beide Apotheken sprechen deutsch, die kaufabwicklung ist gleich. Die Frankreichapotheke ist bei meinen Medis bisher immer noch etwas günstiger gewesen und hatte sich ovaleap, was billmann mir nicht anbieten konnte.

5

Huhu,

ich habe in Belgien bei der Apotheek tiensepoort bestellt, die waren noch einmal ca 150€ günstiger bei meinen medis als die pharmacie de la gare. Die verschicken auch.

Liebe Grüße

xxtina90xx

7

Vielen Dank! Hast du vielleicht eine e-Mail Adresse von der Apotheke??? Finde leider im Internet keine.... LG

6

Hallo. Als wir noch Selbstzahler waren, haben wir auch bei Billmann in Frankreich direkt hinter der deutschen Grenze bestellt..... Es hat alles problemlos geklappt. Das Paket kam pünktlich. Es war deutlich günstiger.....Seit unserer Hochzeit+25 Geburtstag unterstützt uns endlich die KK und ich brauchte für die ICSI die selben Medis. Die Preise waren erschreckend. Ich hab in Frankreich mit allem drum und dran ca.930€ bezahlt und hier ca. 1400€.

Ist zwar beides viel Geld, aber 500€ sparen fühlt sich bei dem ganzen Stress und der finanziellen Belastung besser an.

Lg marie

Top Diskussionen anzeigen