Wer spritzt Prontogest???

Hallo meine lieben,
Frage steht ja schon oben!!! Hatte heute PU u hab um 21 Uhr des erste mal Prontogest gespritzt! Die haben schon gesagt das es weh tut aber so..........
Muss in Gesäßmuskel spritzen einmal links u nach 36 Stunden rechts. U wenn's positiv ausgeht was ich natürlich hoffe geht des bis zur 6 Woche!
Wie schafft ihr des???

Glg

1

Ich hatte mehrmals Proluton und war heilfroh, dass ich es nicht selbst spritzen musste. Zum einen, weil die Stelle blöd ist und zum anderen, weil es so eine dickflüssige Masse ist. Kann mir nicht vorstellen das selber zu spritzen. Viel Glück

4

Nur bleibt leider nix anderes übrig!!
Wie lange hast du gespritzt?

Danke dir??)

5

Ich habe Proluton alle 4 Tage bekommen (ist allerdings ein Depot und pro Ampulle sind 250mg Hydroxyprogesteroncaproat. Empfohlen wird hier 1-2 Ampullen pro Woche die ersten Schwangerschaftsmonate. Über Prontogest habe ich nichts gefunden). So weit ist es allerdings nie gekommen.

weiteren Kommentar laden
2

Kannst du nicht jemanden fragen mit medizinischen Kenntnissen?

Ich kann i.m. spritzen. Habe es aber nur einmal bei mir selber gemacht.

Es ist schon schwierig an sich selbst die richtige Stelle zu messen...

3

Des Spritzen an sich ginge musste auch i.m. stimulieren!! Mich wunderts nur das so weh tut. Ich hab scho a Freundin die Arzthelferin ist aber i Spritze um 21 Uhr u 9 Uhr morgens. Des schaff ich nicht dauernd da wo hin zu fahren. I h hab Kreise aufgemalt bekommen im welchen Bereich ich spritzen muss!!

Wie lange hast du gespritzt??

Lg

6

Das liegt an der öligen Substanz. Ganz ganz langsam spritzen.
Ich habe es nur in der WS gespritzt. Meine HP hat das dann gemacht.
Progsteronwert war gut in der Früh-SS - da hat Progestan ausgereicht.

#klee#klee#klee

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen