Trotz Stimulation wachsen die Folis nur im Schnecken Tempo :(

Hallo ihr lieben,
hab gestern schon mal was geschrieben Kopiers noch mal rein damit ich nicht noch mal anfangen muss :::Hallo #winke
ich hab da mal ne Frage an die Damen die mit puregon 50 Einheien stimuliert haben.ich habe vom 5 bis 10 zyklustag stimuliert und gestern beim Ultraschall sah sie rechts nichts und links 1 bis 2 Folikel die erst 0.98 mm waren #schmoll. Aber irgendwie finde ich das Ultraschall Geräte etwas veraltet und echt schlecht sichtbar. Die muss immer richtig rum wühlen um was zu finden beim anderen Arzt zb zack da war immer das Bild sehr klar und deutlich zu erkennen ohne rum rühren #hicks soll jetzt 75 Einheiten spritzen und morgen noch mal hin wie war es den bei euch um den 10 zyklustag? Die größte der folis? ? #winke

so heute war ich noch mal und da waren rechts nix und links 2 dominante folis allerdings erst 1.2 cm da stimmt doch was nicht oder ?? und das ganz irre ist ich hab seid gestern mega zervix dAS VERSTEHT selbst meine Ärztin nicht jetzt soll ich bis Montag noch weiter 75 Einheiten täglich spritzen :-[ was meint ihr dazu ???? kann das sein das ich gar nicht auf das zeug anspringe und warum dann der zervix ahhhhhhhhhhh es is zum haare raufen

1

Also ich hatte das auch schon. Erst wollten die gar nicht wachsen und dann innerhalb von 3 Tagen waren die schon bei 22 mm. Wenn dein Zervix gut ist heißt dass das dein Östrogen gut steigt und das Wachstum eigentlich jetzt richtig läuft. Also Kopf hoch, du hast ja Follikel und die werden schon groß werden :) Ich musste schonmal über 6 Wochen spritzen....aber da gab es auch die ersten 4 Wochen gar keine Reaktion.

Bei dir sieht es doch gut aus. Nur Geduld.....(die wir nicht haben ;-) )

3

Hallo cybilwcw lieb von dir mir mut zu machen. Normal hab ich auch immer um den 15 16 tag rum einen Eisprung aber mit Stimulation dachte ich geht es schneller mein Körper lässt sich wohl durch nix aus der ruhe bringen;-) hat es den damals bei dir geklappt oh ich hoffe so das es was wird #schwitz

4

Also ich konnte den Eisprung auslösen, ja. Aber ich hab PCO und bei mir ist das Stimulieren schwierig. Entweder mit langer Mühe ein Follikel oder eben 20...einmal hatte ich 3 und GVnP, leider grad ne Ausschabung bei 9+2 hinter mir :-(

Hoffe Mitte Mai wieder zu starten und dann geht es mit IUI bzw ICSI weiter wenn ich wieder 20 Follikel hab. Kann GVnP auch nicht mehr haben...

2

Mach dir nicht so einen Kopf ;-) ich musste 19 Tage spritzen. Hab mit 75 i.E. angefangen und war am ende bei 125 Einheiten. Aber dann waren auch 2 hübsche follikel zu sehen. Beim ES war ich schon ZT 28.

5

Ich finde 50 i.e. auch echt wenig oder ?
Das kleinste womit ich angefangen hatte waren 75 i.e.

Stimulierst Du für eine Icsi ?

LG Bine

6

Hi.
ich hab auch mit puregon stimuliert. Hab auch mit 50 angefangen. Nur war es jedes mal unterschiedlich.

Diesmal hab ich vom 3. bis 23. oder 24. Zt gespritz. Allerdings immer wieder erhöht. Zum Schluss hab ich 225 Einheiten gespritz.

Also keine Sorge, das wird schon noch...
Bei mir wars an zt 10 immer so 2 follikel aber unter 10mm.

Wird bei dir dein blut während der stimulation nicht kontrolliert?

Lg

7

Hallo lieb von euch allen mir mut zu machen ja wenigstens sind welche da das blut wird bis jetzt nicht kontrolliert also es wurde schon allgemein und da war alles gut aber das ich den zervix hab passt nicht wirklich aber abwarten und Tee trinken

Top Diskussionen anzeigen