Kryo, Progynova und jetzt Antibiotika :(

hallo,
brauche bitte paar Meinungen was ihr so drüber denkt....

Bin Zt 3 und nehme Progynova mite seit gestern...(ab morgen 3 Tabl. und dann täglich 4 Tabl.)
jetzt hab ich gestern meinen Weisheitszahn rausoperiert bekommen und muss für 12 Tage Antibiotikum nehmen.
Das macht mich schon wieder total fertig...

1. Hab ich vor 2 Monaten das gleiche Antibiotikum genommen und jetzt schon wieder (damals war der Zahn unter Eiter)

2. wirken die Progynova eigentlich richtig? weil in der Packungsbeilage steht das die Wirkung durch Antibiotikum vermindert wird...

3. vielleicht bin ich mit der Packung noch garnicht fertig wenn Embryotransfer ist und im Beipackzettel steht, man muss bei einer Ss Nutzen-/Risikio abschätzen...also ist das kein Antib. was man in der Ss nehmen darf...

oh mann, wir hatten schon keinen frisch Tf :(
kann ich mir die Kryo jetzt auch abschminken :(

die in der Kiwu meinten ich soll das alles nehmen denn wenn sich die Wunde entzündet oder ich Fieber bekomme gibts auch keinen Tf :(

momentan glaube ich echt das uns einfach kein Baby gegönnt ist :(

hatte das schon mal jemand und musste zu Progynova Antibiotika nehmen und es klappte trotzdem alles bis zum Tf...?

Danke fürs lesen

lg

1

Hi, ich musste auch Antibiotika nehmen bis 2 Tage vor pu, wegen Wurzelbehandlung! Mein Arzt sagte mir auch, lieber nehmen, als eine Entzündung oder Fieber bekommen!
Nimms lieber!

Kannst es eh nicht ändern!

Meine Schwägerin raucht und trinkt jedes Wochenende u ist auch schwanger geworden!
Das ist zwar kein Trost, aber es tut gut, es mal ätzend los zu werden!

2

danke für deine Antwort!

ja ich nehms, fang heut noch Abends an...nur leider schwindet die (kleine) Hoffnung auch noch dahin die ich hab :(

naja über die die saufen, rauchen und drogen nehmen in der Ss möcht ich garnix schreiben...

3

Ich weiß eh, aber ein wenig Hoffnung besteht ja doch, sonst würden wir's nicht machen.., alles Gute!!

weitere Kommentare laden
4

Ganz ehrlich:

nur die besten Vorraussetzungen für einen TF.

Ich würde an Deiner Stelle erstmal die Zahn- OP kurieren und im nächsten Zyklus starten.

Alles Gute!

7

danke für deine Antwort!

ich red am Montag mit unserem Arzt, mal sehen was er meint...

bei mir ist alle 5 minuten was anderes, nur das ja kein Tf stattfinden kann..so werden wir nie schwanger...

so eine kacke echt :(

Top Diskussionen anzeigen