Wieviel Spermien bei euren IUIs....

Und haben sie geklappt?

Wir hatten ja bei unseren gerade mal 3 Millionen :/

Hatten aber auch 3 Tage vorher noch geherzelt.

Überlegen,was wir beim nächsten mal anders machen können!!

Lg vom zimtsternchen

1

3 Millionen? Da hätte ich Luftsprünge gemacht.

Wir hatten einmal 300.000 und einmal 200.000. Natürlich negativ.

Unser Urologe glaubt aber, dass das Labor da gepfuscht haben muss, denn selbst wenn die Auslese anhand der vorliegenden Spermiogramme ganz streng gewesen wäre, hätten es mindestens 1,4 bzw. 1,6 millionen im Katheter sein müssen.

Mann mann mann - zum Glück haben wir die Klinik gewechselt.

2

Huhu, bei uns waren es bei der 1. IUI 7 Mio., bei der 2. IUI 2 Mio. und jetzt am Samstag bei der 3. IUI 6 Mio. Inseminierte Spermien.... Nach der 2. hatte ich eine biochemische Schwangerschaft.... Aller guten Dinge sind drei :-) bin also voller Hoffnung :-)
Mein Freund nimmt Zink und Männervitamine von dm. Hatten jetzt vor der 3. IUI auch nur 3 Tage Karenzzeit...
Liebe Grüße

7

Hallo :-)

Danke schön, okay,dann erhöhen wir die Karrenzzeit mal ein wenig :-D

Wird schon nicht schaden.

Ich drücke euch die Daumen,dass es dieses mal auch klappt und dann auch alles in Ordnung ist #klee#klee#klee

Liebe Grüße #winke

3

Hey du,

1. IUI: 13 Millionen (40% bewegliche)
2. IUI: 12 Millionen (90% bewegliche)
3. IUI: 11 Millionen (70% bewegliche)

...alles nach Aufbereitung. Mein Mann nimmt jeden Tag Zink (15 mg), Selen und Folsäure - seitdem ist sein SG besser geworden.

Bisher hat es leider nicht geklappt, aber vielleicht war die dritte ja ein Volltreffer ;-)

Ich wünsche dir ganz ganz viel Erfolg! Die Anzahl ist doch gar nicht sooo schlecht! Wie viele bewegliche (A+B) hattet ihr nach Aufbereitung?

Viele liebe Grüße
Cea

8

Also dass kann ich dir jetzt gar nicht genau sagen.

Sie sagte nur 3 Millionen...aber ich lass mir am besten mal das SG dann geben :-)

Ich drücke euch die Daumen, dass es diesmal klappt #klee#klee

4

Mir wurden gestern bei der 1. IUI 950.000 inseminiert....ich fand das nicht so dolle, der Prof meinte aber dass das für ne IUI gar nicht so schlecht ist.....er empfiehlt uns 3 IUIs ggf zu probieren, bevor wir weitergehen.
Ich bin noch nicht sicher ob es 3 werden oder wir nach der 2. schon umsteigen.

5

Was hat das eigentlich mit den x% Beweglichen auf sich? Ich dachte im er dass nur die Besten/Guten inseminiert werden?

Bei uns war es so:
102 Mio gesamt, davon waren 30% schnell und vorwärts beweglich und von den 30% waren 3% Normalform und nur die habe ich zurück bekommen.

6

Nach der Aufbereitung waren es 10mio und 89% A+B, die male davor immer etwas schlechter!
Durch die Tabletten aus der Kiwu-Klinik jedes mal ein wenig besser!
Hat aber trotzdem noch nicht geklappt... 4. Versuch ist gerade auch wieder negativ:-(

9

Hallo,

1.IUI 8 Mio nach Aufbereitung und 3 Tage Karenzzeit. BT/ Hcg bei 0.8 also negativ.

2. IUI 7 Mio nach Aufbereitung und 2 Tage Karenzzeit. BT/ Hcg bei 5.8 also negativ

3.IUI 58 Mio nach Aufbereitung und 5 Tage Karenzzeit. BT/ Hcg bei 63.5 also schwanger.

Ich wünsche euch von Herzen viel Glück für eure IUI. Alles Gute.

11

Danke schön :)

Das hört sich doch toll an :)

Also liegt es manchmal gar nicht an der Anzahl der Spermien.

Na ja wir machen jetzt diesen Zyklus Pause. Soll zwar am 21.05. (Zt.17) zu Kiwup,aber ich denke da wird dann noch mal Blut abgenommen und nen Us gemacht und nen Rezept für die Auslöserspritze.

Ich denke mal,dass es bei mir sogar an dem Tsh Wert lag :/ der war ne Woche vor Iui bei 3,1 :(

Lg

10

HUHU

Wir hatten beiden ersten beiden Versuchen 7,2 und 7,3 Mio und es hat nicht geklappt und bei diesem Mal habe ich 10,7 Mio zurück bekommen nach Aufbereitung. ja das war vorgestern deswegen kann ich dazu noch nicht sagen ob es geklappt hat oder nicht.

Drücke dir feste die Daumen.

12

Hehe

Ich drücke euch die Daumen!

Top Diskussionen anzeigen