Androstendion viiiiiiiiel zu hoch :(

Hallo Ihr Lieben,ich hoffe ich bin hier bei Euch richtig und Ihr könnt mir vielleicht bitte helfen.
Ich war heute mal wieder beim Arzt um meine Blutergebnisse zu erfahren,beim ersten mal war mein Wert irgendwo bei 7,? (Androstendion) und heute #schmoll bei 9,2 #schock :-(

Mein FA meinte er will mich jetzt für alles weitere in die KIWU nach Heidelberg überweisen :(

das war heute erstmal ein Schlag ins Gesicht ich war nur am #heul

Ansonsten seien aber alle anderen Werte in Ordnung :-D
Wer von Euch hat ähnliche Erfahrungen gemacht,kennt sich aus und kann mir vielleicht bitte Helfen und Mut machen.....

LG eure traurige rocky86 :-(

1

Hallo! #winke

Ich war vor ca. 1,5 Jahren in der selben Situation. Mein Androstendion war bei 8,4!

Hab dann Aprednislon (Cortison), erst 5 mg, nach einer Weile 2,5 mg bekommen!

Bei der nächsten Blutabnahme nach 3 Monaten war mein Androstendion wunderschön im Normalbereich! :-D

Also keine Sorge! Das lässt sich leicht beheben!

Viel Glück!

2

#winke
Danke dir :-D
Aber wenn es doch so leicht ist,wieso soll ich dann gleich in die KiWu ? #gruebel

3

Hmmm ja gute Frage!

Also wenn du nur Probleme mit dem Androstendion hast, weiß ich es auch nicht!

Aber vielleicht will dein Gyn einfach nur auf sicher gehen!

Schaden tut es sicher nicht! :-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen