Wie lange krank geschrieben?

Hallo,

wie lange ward Ihr bei einer PU bzw. nach einem Transfer krank geschrieben?
Nur am Tag der PU?

Ist der Transfer dann nur sowas wie eine normale FA-Untersuchung, nach dem man gleich wieder arbeiten gehen kann?

Viele Grüße

1

Hallo,

ich war nach der PU einmal 10 Tage, einemal eine Woche krank geschrieben.
Hab ich auch gebraucht.

TF ist harmlos, ähnlich wie IUI.

Im Kryozyklus bin ich gleich danach arbeiten gegangen.

LG

2

hi

nach PU war ich eine woche

nach TF garnicht

lg

3

Hi,

ich war beim ersten Mal bis zum BT krank geschrieben - da kann ich nur von abraten, ich bin alleine zu Hause mit der Warterei fast wahnsinnig geworden. Bei den Kryos bin ich immer am Tag nach TF wieder arbeiten gegangen und bei der 2. ICSI war ich von PU bis TF krank geschrieben.

LG bea

Ach ja, im Prinzip könnte Mama wohl auch direkt nach dem TF wieder arbeiten, das geht Ratz fatz und tut nicht weh.

4

UPS, Tippfehler

Soll natürlich nicht Mama heißen sondern man.

11

cooler vertipper!

weil am ende gings ja schon darum, dass MAMA wieder hätte arbeiten gehen können :-)

5

Hy Petra,

unsere Praxis schreibt nach PU 1 Woche krank, da ist der TF gleich mit abgedeckt. Am Ablauftag der Krankschreibung ist nochmal US-Kontrolle bezüglich Eierstöcke und Wasser im Bauch. Ich bin trotz Wasser im Bauch und vergrößerten Eierstöcken dann wieder arbeiten gegangen, obwohl mich die Ärztin bis zum BT noch krank schreiben wollte, hab aber gemerkt, dass mir das Gesitze den ganzen Tag nicht wirklich gut getan hat. Ich werde also, sollte es bei der nächsten PU wieder so sein, auf den Rat der Ärztin hören.

lg kruemel

6

ich war bei der

1. Icsi ab PU zu Hause
2. Icsi eine Woche ab PU zu Hause
3. Icsi 9 Tage zu Hause
1 Kryo komplett zu Hause ( 2 Tage vor TF bis BT)

Du könntest nach TF arbeiten aber ich würde es nicht machen.

viel Glück#klee

7

Ich war einmal von Pu bis Transfer krankgeschrieben und einmal nur am PU-Tag.
Allerdings vertrage ich Narkosen sehr gut, hatte nicht die geringsten Anzeichen einer Überstimmu und habe einen Bürojob.

8

Danke für Eure Antworten.
Komisch: in unserer Kiwu meinte die Ärztin nur, dass ich am Tag der PU nicht arbeiten gehen soll (wegen der Narkose), dann würde es aber wieder gehen. Es könnte nur sein, dass es am Tag nach der PU noch ein bißchen zu spüren ist.....

Und habt Ihr gesagt warum Ihr krank seid oder Euch eine Ausrede zurecht gelegt?

Viele grüße

9

Also ich habe vor der PU gesagt, ich muss mich einer kleinen OP unterziehen, sonst nichts

10

Ich hatte ne "Zysten-OP" ;-)

Ich hätte echt nicht arbeiten gehen können. Hatte ne ÜS und dadurch Schmerzen überall. Lieber zu Hause ausruhen.

LG

12

Und habt Ihr dann von der Kiwu-Klinik die Krankmeldung bekommen oder vom Hausarzt?
Habe meinen HA gefragt ob er mir für den Tag der PU eine Kranmeldung geben kann. Das würde er machen. Aber ob er dann für länger eine Krankmeldung geben würde weiss ich nicht.....
Aber ich will nicht, dass mein Chef oder die Kollegen von der IVF erfahren....

13

Meine PU war Samstags, da musste ich eh nicht arbeiten. Die ersten drei Tage ging es mir richtig schlecht, aber ich vertrage Narkosen eh nicht so gut und bin relativ schmerzempfindlich. Am Dienstag war dann TF und heute (also Donnerstag) bin ich den ersten Tag wieder arbeiten.

Meine KiWu Praxis schreibt wohl ansonsten generell ab PU 5 Tage krank um den TF mit abzudecken.

14

Huhu,

ich bin von PU bis BT krank geschrieben, ca 2 Wochen, wäre aber froh arbeiten gehen zu können wegen der doofen WS.

#herzlich Stephie

15

Hallo ebby,

hättest Du Dich denn so gut gefühlt um am Folgetag der PU arbeiten zu gehen?
Warum denn 2 Wochen krank geschrieben? Das erscheint mir sehr lang.

Viele grüße

16

Huhu,

also, die Woche in der PU und TF waren war angemessen aber jetzt die zweite Woche würde ich alleine um auf andere Gedanken zu kommen lieber arbeiten gehen.

Da ich in Lux als Zahnarzthelferin arbeite und der Röntgenschutz da nicht so ist wie in Deutschland, hat man mir voll abgeraten zu arbeiten. Dazu kommt, das ich den größten Teil meiner Zeit alleine mit dem Chef arbeite und der Streßfaktor zu hoch wäre.

Also, sitze ich auf meiner Terrasse in der Sonne und hoffe das schnell Montag wird#cool

lg #klee Stephie

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen