Hatte jemand mal ein positives Ergebnis...

....mit Assistent Hatching???

Guten morgen Mädels :)

Mich würde es mal interessieren ob es wirklich Erfolg verspricht...

Liebe Grüße

1

Hallo,

AH ist nur rentabel, wenn man nachweislich eine "dicke" Eihülle hat, um das Schlüpfen zu vereinfachen.

Ansonsten ist nur nur Geldschneiderei- wie vieles andere auch!

Grüße

3

Hallo :)

Ja das weiß ich aber mich würde mal interessieren ob es mal bei wem damit geklappt hat....

Liebe Grüße

16

Natürlich gibt es Urbianerinnen bei denen es mit AH geklappt hat. Aber ob es tatsächlch daran lag, steht in den Sternen. :-)

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen,

also Assistent Hatching hat in meinen Augen durchaus seine Darseinsberechtigung. Allerdings ist es nur dann nötig wenn die Eihülle besonders dick/stabil ist und die Spermien es daher ohne Hilfe nicht schaffen. Ist das denn bei euch so?

Gruß Barrik

5

Hi barrik :)

Ja es wurde bei beiden Eizellen gemacht...
Die eine hat sogar einige Fragmente gehabt...
Haben ja Bilder von den beiden bekommen schade das ich es per Handy hier nicht hochladen kann...

Liebe Grüße

6

die spermien? #gruebel

die sind doch längst drin wenn angeritzt wird ;-)

4

nach einer kryo mal ein kurzfristig positives ergebnis.
meine anderen beiden positivs im frischversuch waren ohne ah.

lg

9

Hi :)

Na das is ja schon mal was wenn auch leider nur von kurzer Dauer :(

Liebe Grüße

7

Hi jordy, wir habens machen lassen. Hauptsächlich wegen den kryo eiern. Haben auch imsi und blasto kultur gemacht und sind mit zwillingen schwanger. Vielleicht hats geholfen oder was anderes :-) alles liebe

10

Hi :)

Toll mit Zwillingen das wäre echt ein Traum :)

Alles gute ;)

Und liebe Grüße

8

Ja, hier ich. Bei mir hat es geholfen - bei der ersten ICSI. Ich war damals 34 Jahre. Man sagt, dass die Eihülle bei "älteren" Frauen dicker sein kann. Hier mal ein Link zum Nachlesen für Dich.

http://www.kinderwunschzentrumwiesbaden.de/de/schwangerschaftsraten_erhoehen/laser_assisted_hatching.php?gclid=CK2b09vmirYCFZEbzQodVlgA7w

Wir waren allerdings in Karlsbad und nicht in Wiesbaden. Wurde es bei Euch auch gemacht?

Ich drücke ganz dolle die Daumen!!!!

LG Bernina

12

Hi :)

Mensch klasse das es bei einigen geklappt hat damit :)
Ja es wurde bei beiden Eizellen gemacht auf den Bildern von den Eizellen die wir bekommen haben sieht man es auch richtig :)
Was für Qualität hatten damals deine Eizellen und wann hast du sie zurück bekommen ?

Liebe Grüße

15

Also ich hatte 3 Eizellen die befruchtungsfähig waren. Davon war dann eine nach bereits 3 Tagen im Blasto Stadium und wurde mir eingesetzt. Die beiden anderen hatten sich leider nicht weiter entwickelt. Aber die eine kleine Bohne hatte es sich ja zum Glück gleich richtig bequem gemach bei mir.

LG

11

Hallo,

wir hatten bei unseren Kryos immer AH gehabt und unsere 3. Kryo war erfolgreich.

Ich würde es immer bei Kryos machen lassen, da diese wohl eine dickere Eihülle haben.

LG
Conny

13

Hi :)

Das is ja toll :)

Und danke für deine Antwort :)

Liebe liebe Grüße

14

hallo jordy,

bei uns war auch die 1. ICSI mit Zwillingen erfolgreich.
Haben auch AH machen lassen.

Ich habe auch die Info, dass bei `älteren Frauen´ (hört sich ja schlimm an!!!) - ich war damals 36 - die Eihaut möglicherweise verdickt sei und das Ei am Schlüpfen hindern könnte...

Ob die ICSI auch ohne AH erfolgreich gewesen wäre, weiß natürlich niemand.

Alles Gute für Euch!

LG
Katta

18

Hi :)

Ja das habe ich auch gehört nur meine Freundin is gerade mal 29 Lach
Naja vielleicht bringt es ja trotzdem was...

Danke für die Antwort

Und liebe Grüße

17

Hallo,

ich habe bis jetzt nur AH bei unserer Kryo gemacht. Und da habe ich am Dienstag ein positiven Bluttest gehabt.

LG Sefira

19

Uiiiii Glückwunsch :)

Eine schöne kugelzeit :)

Liebe Grüße

21

Bei allem Firlefanz den wir haben machen lassen, war das Ah noch das günstigste. Schwanger im ersten ICSI-Versuch!
Lg Lilli

Top Diskussionen anzeigen