4FG nun Intralipid 20% Infusionen...

Hallo ihr Lieben

Meine letzte Hoffnung nach 4 Sternchen ist nun mit Intralipid im Gange. Mensch, war das eine Aufregung, bis sich endlich mein Gyn bereit erklärt hat, mir diese Infusion zu verabreichen.Fast kein Arzt will dies tun - zu unbekannt.

Trotzdem habe ich noch goße Bedenken und zwar, er macht es nur, wenn ich es das 1mal in der kiwu klinuk machen lasse und dann auch nur wenn er einen genauen Bericht von der Ärztin bekommt. Ich habs in der Kiwu machen lassen und einen Bericht bekommt er noch.
Er habe noch nie etwas von Inralipid gehört weder jemandem verabreicht. Nun meine Angst- Es sind Kochsalzlösung in Flaschen und Intralipid in Flaschen. Aber wo rein vermischt man es ? Fehlen mir noch so Beutel? In der Klinik habe ich die 1. Infusion vom Beutel raus bekommen und das hat nach viel weniger Flüssigkeit ausgesehen. Als ich angerufen hab zum nochmals nachfragen, meinten sie in der Kiwu- Klinik nur, dass mein Gyn dann bei ihnen Anrufen soll wenn ich dort bin und wenn er nicht weiter weiß....
Wer von Euch kennt sich damit aus, ich hab Angst wenn ich bei ihm bin, wird das alles nichts weil er nicht weiß wie und was, wenn er Persönlich es überhaupt bei mir anlegt und nicht die Arzthelferinnen. Mischt man 1Flasche Intra in 400ml oder in 500ml Kochsalzlösung?

1

Schau mal hier unter Punkt 10! :-)

Lg
Nina

2

Sorry #klatsch link fehlt

http://www.klein-putz.net/forum/viewtopic.php?printertopic=1&t=61897&postdays=0&postorder=asc&start=0&finish_rel=-10000

3

Hallo Nina2283,

ich danke dir für diesen Link,:-)
also dann 100ml in 500ml Kochsalzlösung, nur passen in die Flasche ja nur 500ml hinein, die ist randvoll ..... wahrscheinlich brauche ich doch noch ein anderes Gefäß oder so Beutel, die haben dies villeicht ja in der Praxis.... mal schauen .... Nochmals vielen Dank, lg simo75 #winke

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen