Lutinus/ Utrogest und Tampon???

Hallo zusammen,
nutzt einer von euch eins der genannten Medis vaginal und Tampons dazu? Fand Utrogest schon immer eklig, aber Lutinus ist ja noch viiiieeel schlimmer #schock Ich finde es schrenkt schon gan schön ein...3xtgl...
Hat einer von euch mal Tampons in der Verbindung mit dem KIWU Art besprochen? Ist das ok/erlaubt?

Danke euch! Liebe Grüße! C.

1

Das wäre mir nie in den Sinn gekommen. Es ist ja auch nicht Sinn der Sache, dass das, was da wieder raus kommt, drin bleibt. Ich würde bei Binden bleiben.

2

Auf die Idee wäre ich auch nie gekommen, eine freundin hat es mir vorgeschlagen unD ich hathätte es nie gemachte. Finde Lutinus halb so wild .. slipeinlage bzw dünne binde sollte reichen ..

3

Mir haben Sie in dre KIWU direkt gesagt, dass ich auf keinem Fall Tampons nehmen soll...

Nehm diese neuen Slipeinlagen mit Mikrokügelchen. Die merkt man gar nicht.

Lg Lilli

4

Ich habe auch ein Verbot bekommen...

Was ich aber ab und zu (einige Stunden nach Einführen der Kapsel) mache, ist das Einführen und nach einer Minute wieder Rausholen eines Tampons.

Das saugt dann Einiges auf und man fühlt sich nicht mehr ganz so schneckig...

5

Danke euch #liebdrueck
Werde dann wohl darauf verzichten #schmoll schien mir einfach ne gute Lösung ;-)

Lg, C.

Top Diskussionen anzeigen