Orgasmus 2 Tage nach Transfer

Hallo Leute,

bin total panisch!

Muss gerade lesen dass viele Kliniken abraten von Sex nach dem Transfer. Wegen der Kontraktionen. Ich hatte am Freitag meinen Transfer und sorry wenn ich das jetzt schreibe aber am Sonntag morgen hatte ich halt einen Orgasmus und jetzt bin ich total panisch und hoffe dass ich meine Chancen nicht verringert habe. Aber meine KIWU hat zu mir nichts gesagt zwecks Sex bzw. Orgasmus. Sie meinte ich solle alles so weiter machen wie gehabt.

Was wurde Euch erzählt?

lg Flocke

3

Sex und speziell ein Orgasmus regt die Durchblutung der Gebärmutter an und das ist sogar wichtig für die Einnistung.
Ebenfalls wichtig ist eine glückliche Mutti. #rofl

1

Hi

Nein. Sex wird wegen dem Sperma empfohlen. Deshalb gibt es auch die Seminalplasmaspülungen. Wurde selbst bei zwei IVF mit Spermahilfe schwanger....

Mach dir keine Gedanken. Normale Frauen wissen gar nichts von einem Embryo im Bauch und haben auch Sex...hö.

GLG
Mardani #schwanger 38. SSW nach 4. IFV

2

Hey,

mach dir keine Sorgen. Auch wir haben nach dem TF Sex gehabt und ich wurde auch schwanger :-) Alles, alles Liebe!

Kiki

4

Vielen Dank für Eure Antworten.

Ich wusste halt nur dass Sex während einer SS toll fürs Kind ist- soll wie ne Massasge fürs Baby sein.

Aber dass extra abgeraten wird vom Sex nach Transfer das wusste ich nicht. Man ist aber durch die Medis spitz wie ...! Wir hatten ja auch keinen Sex wir konnten nur unsere Fingerchen nicht bei uns lassen ;-);-)

Aber ihr habt recht eine " normale" Frau weiss auch nicht dass sie ein Embryo in der Gebärmutter hat.

Bin nun etwas beruhigter.

DDDDAAAAANNNNNKKKKKEEEEE!

lg Flocke

Top Diskussionen anzeigen