nebenwirkungen von utrogest?

huhu!
ja ich lebe noch, das hibbelmonster hat mich noch nicht ganz verschlungen;-)

irgendwie sind die letzten tage im schneckentempo vergangen. bin jetzt pu+10 und am mittwoch ist bt. einerseits find ich es erschreckend das"schon" bt ist,denk mal ich will mich so lange es geht vor dem ergebins beschützten, hab kein gutes gefühl:-(#schmoll

wollt euch nun aber noch gern was fragen. viele nehmen doch hier nach dem tf dies utrogest. ich nehm 3-2-3 und kenn den beipackzettel auswendig. da steht ja auch zb das die brüste so empfindlich werden, müdigkeit, etc.... ja und nu würde ich gerne mal wissen, ob dsa bei euch auch zutrifft?? meine brust ist irgendwie schon anders.nicht größer, und eher das gegenteil von straff, ich würds als matschig bezeichnen;-) was ja so gar nichts mit schwanger zu tun hat, wo doch alles so spannen soll.und ich bilde mir ein das die brustwarzen auch anders aussehen irgendwie...müde bin ich den ganzen tag, könnt mitm kopp aufn tisch knallen und schlafen. und ich futter seit den ganzen hormen,spritzen usw viel in mich rein, hab ne richtige molle bekommen. dazu der blähbauch von der überstimu und jetzt ist er total hart und fest. naja und nun hab ich angst, das mir mein körper mal wieder einen streich spielt, und dies scheiss utro an allem schuld ist. mag donnerstag gar nicht ans telefon gehen wenn der rückruf kommt:-(kennt ihr das? einerseits will man es endlich wissen, andererseits so angst vorm ergebnis und diese innere stimme, die einem eigentlich schon seit tagen sagt was los ist#schmoll
menno, ich hab aber wirklich viel gejammert die tage, sry#blume
schönen sonntag noch und viel glück#kleemeli

1

Hi Meli,

aslo mein TF war letzten Donnerstag und ich nehme auch Utrogest (2-2-2) und ich bin nur noch müde. Leider wird mir auch schwindelig nach der Einnahme! Ich muss noch bis zum 13.2 mit dem BT warten, dass ist Folter pur! Du hast es ja bald geschafft! Ich denke immer an ein postives Ergebnis, da ich denke es tut dem Krümelchen gut! Aber ich habe auch wahnsinnige Angst vor dem BT,dass kann ich dir sagen! ich fühle mit dir! :-)

Ich drücke dir die Daumen!!!! Natürlich allen die gerade in unserer Lage sind!

LG an alle!

2

wünsch dir ganz ganz viel glück!!

aber manno du arme, sooooo lange noch warten? wieso machen die denn den bt erst so spät? ich fand meine 14 tage ja schon krass und gemein;-)
hab so angst das diese ganzen erscheinungen alle wieder nur vom utro kommen:-(menno.. hab schon überlegt, ob ich nich doch vorher nen test mache. wobei ich mir eingtl treu bleiben will, und es nicht machen will, hab ich die male davor ja auch nich. aber ich komm mir halt vor, wie sone glucke, die auf ihrem nest ohne eier hockt und tag für tag hofft, und alle gucken traurig zu... grrrr aaaaargh, echt zum durchdrehen..

3

Hi Meli!

Der TF war am Donnerstag 2.2 und BT am 13.2 also nicht ganz zwei Wochen! Morgen habe ich auch Blutabnahme, die wollen auf Progesteron testen und noch ein Wert! Ich weiß die Nebenwirkungen von Utrogest sind gleichzeitig auch SS Anzeichen. Ich weiß, dass klingt ein wenig verrückt, aber ich wünsche mir schon die Übelkeit einer Schwangeren damit es irgendein eindeutiges Anzeichen gibt! Meine Müdigleit und der Schwindel bin ich mir sicher kommen von Utrogest! Hast du auch ein häufiges Ziehen im Unterleib? Das kann auch ein positives Zeichen sein, dass die Gebärmutter sich anfängt auszudehnen. Ach keine Ahnung, ich drehe auch durch habe gleichzeitig auch noch eine Erkältung, deshalb gehe ich nicht arbeiten, also noch mehr Zeit zu Nachdenken! Mach keinen SS Test und bleib dir treu! ich hoffe ich schaffe das auch!!!! das ist unsere erste ICSI und bei euch?

Glg Sim

weitere Kommentare laden
6

Ich nehm auch utro aber vaginal, hab genau die gleichen Anzeichen und bin schwanger.
Mach doch ein sst Test. Bei mir hat der Test Pu+9 leicht positiv gezeigt( 10'er Test babytest) wurde auch von Tag zu Tag positiver der Test.

7

huhu!
ich hoffe du kriegst nu überhaupt noch mit, das ich nochmla antworte;-)
erstmal natürlich eine dicke umarmung und herzlichen glückwunsch!!!!das is ja echt toll!

ich nehm das utro auch vaginal, was für eine ferkelei.....bääh, nützt ja nix. ich werd echt noch kirre hier. mein mann fängt auch schon an nervös zu werden, weil ich ihn so hibbelig mache. das merkwürdie ist, das ich mich nicht daran erinnern kann, bei der kryo letzten oktober, auch solche nebenwirkungen hatte. bin total hin und hergerissen. da is diese kleine flamme, die immer wieder aufleuchtet in meiner dunklen seele, das es vill doch geklappt haben könnte. andererseits halt das wissen,das utro für all das verantwortlich sein kann. KANN.... hab so angst das mir donnerstag wieder der boden unter den füßen weggerissen wird.
wie war denn das bei dir? hattest du von anfang an mit dem utro die ganzen nebenwirkungen oder kam das erst nach ein paar tagen einnahme? ich bilde mir ein, das es erst 6 oder7 tage nach dem tf anfing. ob das nu gut oder schlecht ist....??? man will ja eh immer nur das sehen, was von vorteil ist... diese warterei macht einen echt kapputtt..
liebe grüße und alles gute für dich#klee

8

Also ich glaube bei mir hat das auch erst spâter angefangen mit dem ziehen usw.

Willst du nicht mal mit einem 10'er frühtest testen?
Ich hab das Gefühl das es bei dir geklappt:)
Drück dir ganz fest die Daumen.
Halt uns auf dem laufenden

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen