Was ist Downregulierung?

Kann mir mal einer sagen wa eine Downregulierung ist. Ich lese das hier immer wieder. Habe selbst bald meine erste ICSI und habe davon noch nichts gehört. Davon hat auch meine FA nicht gesprochen.

LG Nine

1

Bei der downregulierung wird der Eisprung unterdrückt. Schau mal hier: http://www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/hormone/downregulation/

Es kommt auch drauf an welches Protokoll du machst, das kurze oder das lange. Beim langen Prozokoll wird häufig 1 Monat vor der stimu die Pille verschrieben.

Ich hatte das Kürze Protokoll so fing ich am 1 ZT. Mit Synarela Nasenspray an, welches des ES unterdrückt und am 3 ZT. Hab ich mit der stimu begonnen.

Viel Glück euch zweien und LG Mona

2

Das ist aber komisch. Ich soll wenn ich meine nächste Mens bekomme mich wieder in der Klinik melden und dann besprechen wir das weitere Procedere hies es. Bisher habe ich nur ein Rezept erhalten für Puregon , Orgalutran ,Predalon und Utrogest. Diese Medis soll ich mir besorgen. Ist da was dabei für die Downregulation?
Jetzt bin ich aber verunsichert.
Ich soll dann voraussichtlich mit 100 IE Puregon stimmulieren.
Läuft da irgendwas nicht richtig bei mir oder brauch man diese Downregulation unbedingt?
Habe bisher nämlich schlechte Erfahrungen gemacht in einer anderen Kiwu Praxis.

LG Nine

3

Ich hab mal fix gegooglet. orgalutran müsste für die Downregulierung sein. Somit hast du vielleicht auch das kurze Protukoll.

Puregon ist für die Stimulierung der Eierstöcke und das die Folies wachsen

Predalon ist zum Eisprung auslösen. Das wirst du dir Spritzen 36h vor EZ entnahmen also vor der Punktion

Utrogest ist für nach der PU um den Progesteronhaushalt aufzupäppel.

Ich hatte den Behndlungsplan bekommen noch bevor ich die Rezepte bekam, aber jede Kiwu macht es anders. Du kannst ja noch. Mal anrufen ob du sie richtig verstanden hast, dass du den Behnadlungsplan erst am 1. Tag der Mens bekommst.

LG Mona

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen