Gedanken in der WS - heute: Regelschmerzen

Hallo Ihr...

PU+9 und TF+7

So langsam werde ich doch nervös#schein

Was mich vor allem nicht loslässt, sind diese blöden Regelschmerzen, die ich seit ca. TF+3 habe#zitter

Das fühlt sich so entgültig negativ an, ansonsten ist alles ganz normal bei mir.

Leicht geschwollene Brüste (vom Utrogest wahrscheinlich, war das letzte Mal auch so).

Habt Ihr Erfahrung damit, dass Regelschmerzen auch etwas Positives bedeuten kann?

Ansonsten versuche ich alles, mich abzulenken, war gestern gar nicht am Rechner#ole
Wir waren zum Brunchen verabredet, spazieren, dann habe ich lange Klavier gespielt (bin grad neu an "Feel" von Robbie Williams dran), gekocht und "X-Factor" geschaut, hat alles super abgelenkt...

Donnerstag, Freitag, Samstag UND Sonntag bin ich verabredet#schock, bloss nicht in komische Gedankenschleifen kommen...wenn ich dürfte, würde ich mit ein paar Cocktails mal meinen Kopf ausschalten:-p

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, Ihr Hibbel-Spritz-PU-Clomi-ZB-TF-Frauen

Christina#tasse

1

Also Regelschmerzen können natürlich auch das beginnende Erweichen und Dehnen der Mutterbänder sien. Das ist später in der Schwangerschaft ein ganz deutlicher Schmerz. Ob es aber so früh losgeht oder ob das wieder nur ein zu Starkes in sich hineinhören ist, das kann Dir leider keiner sagen....

Ich drück DIr die Daumen!
Punkt

7

ja, das kann einen gaga machen, jetzt spüre ich wieder gar nichts.....arggggggghhhhhhh.....

Bin um jeden Tag froh, der rum ist im Moment....;-)

Schon PU+10 TF+8....jetzt fängt die Phase an "Testen oder nicht testen, das ist hier die Frage".....

Danke für Deine Daumen:-)

Christina

2

Guten Morgen Christina

da ist schwer zu sagen das es eben von Frau zu Frau unterscheidlich ist. Ich kann nur von mir erzählen. ICh hatte ab TF+ 5 auf Mensartige Schmerzen hatte mir nichts dabei gedacht bis die zum Tag Tf +8 so stark wurden und noch ein brauner Ausfluss bzw SB kam........

Bin dann auch nach weiteren 3 Tagen zur Kiwu Klinik weil ich das warten einfach satt hatte udn die letzten TAge dennoch positiv mit 10er getestet habe ab TF +11.....

US wurde gemacht alles ok........Doc sagte grinsend ist eine Einnistungsblutung gwesen wohl und die MEnsartige Schmerzen kommen von der Gebärmutter/schleimhaut und Bänder diesich gerade aufbaut für eine ss...................... wollte es nicht glauben ohne BT und bat ihm um BT........ und siehe da er hat Recht behalten . HCG bei TF +11 liegt bei 98, durchnitt wäre an dem Tag zwischen 50-60 lt. Labortabelle........

Der Doc sagte auch noch , Fr. ...... Sie werden sehen in 2-3 Tagen ist auch der braune Ausfluss / Sb von der Einnistungsblutung weg und die Mensartige Schmerzen kommenund gehen weiterhin weil sich alles eben für eine ss aufbaut......

Und nun : Brauner Ausfluss / SB ist weg........... nur noch das weisse Utrozeug kommt ganz minimal raus....was auch mit der Zeit nachlassen würde wenn sich alles aufbaut...und dieseMensartige Schmerzen kommen und gehen wieder, mal stärker mal kaum spürbar und wnn ich die Spüre soll ich mich freuen , dann habe ich Gewissheit lt. Doc das alles seinen Lauf nimmt und sich auf eine ss vorbereitet der Körper......

ICh hätte nie gedacht das ein Körper so empfindlich drauf reagieren kann...... aber ist eben immer unterscheidlich von Frau zu FRau

Also Hoffnung nicht aufgeben........... kann und wird alles potiv werden. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

NAch allen negatives und gutem zusprechen der Mädels hier in Urbia habe ich dennoch aufgegeben ....und nun bin ich doch ss....morgen ist wieder BT und am Montag auch #huepf

Drücke dir ganz dolle die #pro und wünsche alles #klee der Welt

LG Curly

8

Hallo Curly,

sehr interessant, deine Erfahrungen zu lesen.

Danke:-)

Ja, man hört halt in sich rein und jeder Muks im Körper wird interpretiert, da kann man fast gar nichts gegen machen, auch wenn man sich noch soviel Mühe gibt...ich nehme es mir jedes Mal wieder vor, cool zu bleiben....

Schon PU+10 TF+8, jeder Tag, der vorbei ist, ist gut:-)

Ich habe schon so wahnwitzige Gedanken, dass ich vielleicht nicht vor BT teste#schock und mich überraschen lasse#schock

Mal sehen, ich habe ja noch ein paar Tage für wirre Gedanken:-p

Christina#tasse

3

Mir gehts gerade genauso.

Hatte am letzten Freitag TF. Montag dann den ganzen Tag Mensziehen, gestern nicht und heute fängt es wieder an. Das macht mich wahnsinnig. Wie du schon geschrieben hast, es fühlt sich so negativ an.

Bei unserer ersten ICSI war es auch so, dann kamen SB und dann die Mens.

Jetzt halt ich mich wieder an dem Strohhalm fest, das es ja bei der ein oder anderen ein positives Zeichen war. Ich hab am 09.11. BT und ich bin jetzt schon am Boden. So schlimm wars beim letzten Mal nicht.

Heute hab ich nur den (schwarzen) Gedanken warum man all das überhaupt über sich ergehen lässt.

Also wer solch eine WS nicht selbst durchlebt hat, weiss einfach nicht was wir hier mitmachen.

Sorry für meine negative ANtwort, aber heute hab ich meine positive Ader anscheinend verloren :-(

9

puh, ja, das geht immer so hin und her mit den positiven und negativen Gefühlen.....:-D:-(:-D:-(#zitter#winke#schock#rofl#huepf

WS ist scheiße, oder?????????

Bäh....:-(

Andererseits bin ich einfach nur froh, wenn die rum ist, und wenn es mit einem negativen Ergebnis ist. Dann ist das halt so, aber ich kann meine Gedanken wieder auf was anderes richten, verdammt nochmal.

Drück Dir die Daumen auch für Deine Warteschleife#zitter

Christina#tasse

4

Diese Art Regelschmerzen kenne ich auch - hatte ich Sonntag und Montag stark!
Seit gestern deutlich weniger...
dafür kam der Blähbauch und geschwollene Brüste!

Bin heute TF+6

Ablenken wäre genial - wie geht das bitte????

10

Wann ist denn dein BT?

Ja, ablenken, super Sache, geht immer weniger.......man darf ja nix, was in diesem Zustand helfen könnte.......würde so garn beim Sport powern oder mich eine Nacht betrinken, um diesem Zustand zu entfliehen.

Die erste Woche geht noch, finde ich, dann wird es immer schlimmer#schock

Wir kriegen die Zeit schon rum, oder?

Christina#tasse

13

Hallo Christina!

Heute in einer Woche erst....

und jetzt auch noch unfreiwilligen Urlaub....

Klar feiern und sich betrinken - das wäre was grad....schäm

Gehe normal walken ; aber das mach ich grad nicht, denn ich habe Angst mich auszupowern vor lauter WS Frust.....daher lieber Ruhe

Eine Runde #tasse #torte

5

Hallöchen !!

Dachte bei meiner 2.ICSI auch das ich meine Mens bekomme !! WAR FEST DAVON ÜBERZEUGT!!!

Denkste, sie kam NICHT!!! Und der Test war positiv....leider nur 14 Tage lang.....

Auch wenn es positiv ist....dein Körper arbeitet....und wie...alles dehnt sich....und Hormone sind auf Hochtouren. Das fühlt sich echt so an als käme die liebe Mens.

Viel Glück !!!!!!!!#klee#klee#klee#klee

11

Hallo Dora,

das tut mir leid für Dich, dass es nach 14 Tagen für Dich vorbei war....aber natürlich eine gute Nachricht für mich:-)

Vielen Dank für Deine Antwort...

Christina

6

Hallo

mir ging es genauso wie dir und mir geht es noch immer genauso. Obwohl ich #schwanger bin. Bin zwar erst 5 Woche aber ich habe immer noch das gefühl das die Mens kommt.

Mach dir kein kopf und versuche dich weiter abzulenken,wird schon. Nur positiv denken.

Wünsch dir alles #klee#winke

12

Echt??? Das ist ja mal prima....allerdings merke ich heute morgen gar nichts....ging das auch immer hin und her? Mal merkt man was und mal nicht?

Dir alles Gute:-)

Christina

Top Diskussionen anzeigen