Gibt es jemand der kein Nasensray bei einer ICSI hatte???

Ich dachte immer man muss das Nasenspray nehen,kenne das auch so aus dem Bekanntenkreis und auch von unseren anderen 2 ICSI nun,haben wir die Klinik gewechstelt und da Behandelt man nicht mit dem Nasenspray,bin jetzt etwas verunsichert...
Der nutzten dieses Sprays ist ja scheinbar schon wichtig,ich hoffe das klappt ales so ohne...

Wir war oder ist es bei euch???

1

Das Nasenspray benutzt man ja nur, wenn man vor der ICSI eine Downregulierung macht. Das muss ja nicht jede Frau machen. Ich denke es kommt drauf an, aus welchen Gründen man die ICSI macht.

Also ich habe das letzte Mal kein Nasenspray genommen und auch diesmal nicht.

LG

2

Hi,

ich hatte auch die ersten 2 ICSIs mit Nasenspray, das soll aber die Produktion meiner Eibläschen gehemmt haben und jetzt nehme ich ab dem 8. ZT einen ES-Hemmer (Orgalutran). Also mach dir keine Sorgen, so wird es bei dir auch sein.

VIel Glück.

LG

Micha

3

Hallo,

ich hatte auch kein Nasenspray.

Ich bin grad in der Warteschleife meiner 1.ICSI und ich habe mit Orgalutran die Downregulation gemacht.

Das hat auch alles super geklappt und ich musst nicht im Vorzyklus starten. Dadurch ging alles etwas zügiger, so empfand ich es.

Das wird schon.

Viel Glück#klee

4

Hallo,

also ich hatte bei meiner ICSI auch eine Downregulierung aber die wurde ohne Nasenspray gemacht. Ich hatte dazu Decapeptyl 0,1 und das wird gespritzt.

Ich denke das handhabt jede Klinik anderst.

Hab ein bisschen Vertrauen #liebdrueck.

LG Laura

5

Ich hatte das Antagonistenprotokoll und davor weder Pille noch Downregulierung. Orgalutran hab ich zusammen mit Gonal f gespritzt.

6

Hallo,

*wink* hier ist noch eine ohne Nasenspray. Die Wirkung, die man mit diesem Nasenspray erzielt, bekommt man auch mit anderen Medikamenten hin.

Gruß Lucccy

7

Hallo hier auch!

Orgalutran in Kombination mit Gonal f.

Hat auch beide Male prima den ES unterdrückt.

8

Huhu!!
Also ich nehme auch ab nächste Woche Nasenspray..Das heisst Synarela oda so..
Lg Netti#winke

9

Huhu,

ich mache bald die erste ICSI, auch ohne das Nasenspray, da ich nicht das lange Protokoll sondern das Antagonisten-Protokoll bekomme (habe PCO).

Da hat man zwar auch eine Art Downregulierung, aber erst ab dem 7. ZT, da spritzt man halt einen Antagonisten zu dem Gonal f. Gibt dann keinen Vorzyklus mit dem Nasenspray. Man kann nicht sagen, ob das eine besser ist als das andere, da die Art der Stimu, also des Protokolls, immer abhängig von dem Grund für eine ICSI-Behandlung ist.

Viel erfolg!

#winke

Top Diskussionen anzeigen