Heftige Nebenwirkungen von Predalon?

Hallo#winke

wollt mal nachfragen, ob jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht hat:
Hab am Montag mit Predalon ausgelöst (nach Stimulation mit Puregon und GV nach Plan). Gestern hatte ich etwas Ziehen und Stechen, heute habe ich so starke Schmerzen im Unterleib, dass ich kaum aufrecht stehen kann. Mein Bauch (eigentlich flach) fühlt sich so was von aufgebläht an, Verdauungsbeschwerden hab ich auch seit der Spritze#schwitz
Ist das "normal"??? Und morgen soll ich noch mal Predalon spritzen#zitter
Ist es vielleicht jemandem ähnlich ergangen und hat einen guten Rat für mich?

#danke für eure Antworten

1

ist mir auch schon passiert. habe meine FÄ gefragt, die sagte das kann nicht sein bei nur 2-3 follikel die ich hatte. eingebildet hab ich mir das aber nicht bin nämlich die ersten tage fast flach gelegen...und mein bauch war auch mega aufgebläht.
das ganze hat bei mir ca. eine woche gedauert. das einzige was du tun kannst (außer natürlich zum arzt wenn du meinst) ist eiweißreich essen (fleisch, fisch, eier en masse oder spezielle eiweißreiche zusatznahrung (apo oder drogerie)...dieses mal hab ich jeden tag einen eiweißreichen drink getrunken (ab auslösetag) und ich hab keine beschwerden...obs von den drinks war oder zufall kann ich dir nicht sagen...aber einen versuch ist es wert...

alles gute!!!! und vielleicht lohnt es sich ja....

2

hallo,
hatte ich damals auch einmal,als ich mit puregon stimuliert habe.
ich dachte,ich hätte 'ne gallenkolik oder eine magen-darm -infektion,letztendlich war es eine überstimulation.
ich hatte dann über 10 zysten,alle ca 3 cm groß.allerdings bin ich in dem zyklus auch schwanger geworden,und sohni wird nun schon fast neun.
du solltest es aber abklären lassen,denn eine überstimulation kann auch gefährlich werden.
lg selma

3

Ich hatte das auch das der Predalon Spritze.
Bei mir war letztlich alles okay, hab wohl einfach "übermempfindlich" reagiert ;-)

Top Diskussionen anzeigen