PU+12 TF+7 Eure "körperlichen Anzeichen"?

Hallo liebe Frauen,

wie geht es Euch, die Ihr auch im WS-Koller rumhampelt und -hibbelt???

Nächsten Montag ist ja der BT und ich werde immer negativer eingestellt:-(
Will doch positiv sein...

Ich hatte ja relativ starke Mensschmerzen, die sind fast ganz weg, aber auch - und das beunruhigt mich ziemlich - auch meine Brüste tun nicht mehr weh, gar nicht!

Müsste das nicht mindestens vom Utrogest so sein?

Ich werde hier noch verrückt, zu allem Überfluss habe ich heute auch noch frei#schockViel zu viel Zeit zum Nachdenken#zitter

Wie geht es Euren Brüsten (wie albern hört sich das jetzt bitte an#schwitzaber naja, wir teilen ja auch so interessante Informationen wie Utrogestnebenwirkungen, Stuhlgang etcpp:-p)?

Ich habe jetzt mal den SST ausgepackt und die Beschreibung durchgelesen. Ist wohl ein 25er (Clearblue Digital, den hatte ich ja noch von einem JGA) und ich versuche, mich bis TF+12 und PU+17 zu gedulden, dafür brauche ich aber fast Valium;-))

Sagt mal, wann berechnet man bei einer IVF/ICSI eigentlich den NMT? Ich höre mal was von PU+14, dann PU+16, dann TF+irgendwas......wisst Ihr das?

So, tat gut, alles mal wieder rauszulassen:-)

Hatte heute übrigens die Blutabnahme wg. Progesteronwert und habe KEINEN Anruf bekommen, gutes Zeichen, wenigstens was:-)

Liebe Grüße,
die gestörte Christina#tasse

1

hi,
häng auch im WSkoller, dabei bin ich erst pu plus 5 also transfer plus 3. hatte heftige schmerzen nach der pu und jetzt bis auf bissl schwindel und übelkeit -- kein wunder bei der hitze-- nur noch ziehen links im unterleib. hatte auch geschwollene empfindliche brüste, ist jetzt auch schon weg :-(

NMT müsste so grob 14 tage nach pu sein glaub ich, hab da aber keine ahnung ist meine erste icsi und mein arzt scheint nicht besonders gespächig zu sein...

warten ist so was von blöd, und egal wen man fragt es gibt immer positive und negative ergebnisse bei den gleichen beschwerden...

kopf hoch, lg

2

Hallo Christina!

Wie weit bist du denn heute?
Ich meine, bei irgendeinem ET-Rechner gelesen zu haben: Tag der Punktion/Insemination. Demnach müßte es PU + 14 = NMT
Ich muß mich noch bis nächste Woche Donnerstag gedulden. Allerdings hat mein ZB bei mynfp meinen NMT am 20.07. festgelegt (2-3Tage zu früh). #kratz
Wenn du Montag zum BT mußt, würde ich am Sonntag oder vielleicht schon Samstag testen.
Ich will Ende der Woche mit ner Testreihe anfangen, um zu sehen wann sich das künstliche hcg bei mir abbaut. :-)
Ob Brustschmerzen vom Utro kommt: keine Ahnung, hab ich noch nie genommen. Hatte heute UL-Schmerzen bzw. -pieksen, habe vor lauter Angst in der KiWu angerufen..... Alles gut. :-)
Ich drück dir die Daumen

LG Kati

3

Hi Christina,

Anzeichen musst du doch überhaupt keine haben!! :-)
Bei mir war die erste IVF erfolgreich und weißt du, wann ich das erste Mal ein SS-Anzeichen hatte? In der 10.Woche! :-D
Bis dahin fühlte ich mich auch völlig unschwanger #rofl

Bei mir war ein 20er Test übrigens erstmalig an TF+9 leicht positiv (mit Morgenurin), an PU+14 TF+12 zeigte der Clearblue digital bereits "Schwanger" an.

Meine #pro sind gedrückt!

Viel #klee
#blume thelfamily mit Krümel (10.SSW) #blume

Top Diskussionen anzeigen