Eierstock im US nicht sichtbar?

Hallo,

heute beim US (9. Stimutag bei 2. ICSI) konnte mein Doc (ist ein guter KIWU-Fachspezialist) meinen linken Eierstock nicht finden, wobei das der ist, den ich in der Stimu am meisten gemerkt habe...
Der hat regelrecht auf mir herumgedrückt, konnte aber nichts sehen..total unsichtbar hinterm Darm!
tat richtig dolle weh - also vermutet er, auch anhad der GMS, daß da was ist, aber ersiht halt nichts

Jetzt mal meine Frage: kann es sein, daß der am Mittwoch (übermorgen) besser zu sehen is?

Sollte ich dann besser eine Darmentleerung machen?#hicks

Über eure Atworten und erfahrungen würd ich mich echt freuen, bin total down - evtl. müssen wir sonst die ICSI abbrechen, weil am rechten nur 1-2 Follis sind...

LG,
Capriole

1

hallo capriole!

je größer die follis werden, desto eher ist der eierstock wieder sichtbar.
bei mir lag auch meistens der darm blöd davor.

mach dir keine sorgen!

lg#klee

2

Danke!
Ist halt echt blöd, wenn es nur 1-2 Follis sind, weil links nichts zu sehen ist, werden wir wohl eine Not-IUI machen, trotz schlechtem SG...
;-(

3

letztendlich brauchst du nur einen embryo ;-)

weitere Kommentare laden
6

Hallo Capriole,

da können wir uns ja zusammentun. Bei mir sah es heute auch nicht besser aus. Ich spritze seit letzter Woche Sonntag und heute war auch nicht wirklich etwas zu sehen. Ich habe ebenfalls über Abbruch nachgedacht, aber mein Arzt meint es ist besser wenn die Eizellen schön langsam heranreifen. Bei mir konnte man nur 1 Eibläschen mit 11mm gut sehen. Auf der anderen Seite waren einige aber so klein, dass man noch nicht sagen kann, ob sich daraus überhaupt etwas entwickelt.

Ich habe bis heute 150 und 225 EH im Wechsel gespritzt. Ab heute spritze ich täglich 225 EH. Am Donnerstag habe ich den nächsten US-Termin.

Wir denken positiv und hoffen auf ein gutes Ergebnis. So ganz optimistisch bin ich heute aber auch nicht mehr?!

Liebe Grüße
Dani mit Ben im Herzen *29.06.08 +08.07.09 (Morbus Alexander)
http://www.ben-sternenkind.de

Top Diskussionen anzeigen