Ich bin so enttäuscht von der Uniklinik Magdeburg!!!! :-((((

Hi ihr süssen!

Ich komm gar nicht mehr runter.
Wir sollten heute um 16.30 h in der Praxis sein zum Abschlussgespräch unserer ersten negativen ICSI. Wir waren auch punktlich da bei dem Wetter und nach 100 km Fahrt. Dann hab ich Dussel aber leider meine Krankenkarte vergessen. aber wir sind ja alle nur Menschen.
da sagt die doofe Sprechstundenhilfe sofort und total patzig zu mir:" ja dann können sie wieder nach Hause fahren, weil ich sie ohne Karte nicht in den PC bekomme!"
Ich sagte dann dass es nett wäre wenn man die Patienten am Telefon nochmal an die Karte erinnern kann, gerade weil manche Paare ja ne ganze Strecke fahren müssen und nicht mal
eben um die Ecke wohnen. Daraufhin fragte sie mich, ob ich wusste wieviel Patienten die Haben und wie ich mir das denn bitteschön vorstelle. Außerdem. Sagte sie zu meinem Mann als ich wütend meine Jacke wieder anzog, dass ich doch jetzt bitte nicht beleidigt sein solle. Die spinnt doch die Alte.
Es ist echt der Hammer wie unsensibel die da mit ihren Patienten umgehen. Ich meine wir sind alle
seelisch angeschlagen, vor allem kurz nach einem Negativ, und ih denke, dass man da anders mit den Patienten umgehen sollte, oder liege ich da soooo falsch? Ich hätte die Unterlagen ja am Montag nachgereicht, aber sie ließ mich nicht rein. Ich verstehe das nicht und jetzt steht zu 100% fest, dass uns diese Praxis nicht mehr wieder sieht.

Wir haben am Montag unser Erstgespräch in der neuen Praxis und werden dort auch die nächste Behandlung machen lassen.

So, sorry für das viele und lange aber das musste echt mal
raus jetzt.

Lg
die schwer enttäuschte Melle

1

lass dich mal#liebdrueck

ich stimme dir zu, das ist echt ne frechheit, so mit patienten umzugehen, ich wäre auch sauer gewesen.
eigentlich sollte das personal einer kiwu klinik schon so sensibel sein, um sich in ihre patienten hinein zu versetzen...naja, sollte!?

alles gute für dich und liebe grüße

2

ist denn schon mehr da vorgefallen, oder warum steht ein wechsel an?
ich finde an einer arzthelferin kann man das ja nicht fest machen - wie du schon schreibst, wir sind alle nur menschen.
da hatte sie wohl schlechte laune und du hast das abbekommen, was natürlich unprofessionell ist. #contra
ich würde mich bei der leitenden person beschweren.

wünsche dir am montag ein gutes gespräch! #klee

3

A es ist mehr vorgefallen. Es gibt dort zwei Ärzte und der eine sagt was anderes als der andere und das bringt mich alles sehr durcheinander.
Außerdem wurde mein Mann da nur als Mensch behandelt, der halt den Becher zum Schluss füllen muss. Mehr nicht. Er wurde nicht mehr untersucht vor der ganzen Spritzerei. Soll heissen, dass sie sich mit nem SG zufrieden gegeben haben, das von 2007 war. Es wurde auch kein Blut bei ihm abgenommen. Ach da waren noch viel mehr Sachen, die mich echt gestört haben.
Es wurde bei mir Endo festgestellt, aber nie mit mir über die Krankheit gesprochen. Weder welchen Grades die Krankheit ist, noch irgendwelche allgemeine Infos zur Krankheit. Ist alles sehr erschreckend in meinen Augen und wenig professionell.

Lg
melle

4

verstehe - dann hoffe, ich, dass ihr euch in der neuen praxis besser aufgehoben fühlt!

weiteren Kommentar laden
6

Hallo Melle,

ich habe Dir schon ein paar mal geantwortet , mal davon abgesehen das Du es nicht schaffst mal ein Gruß oder ein Danke für die Antwort zu schreiben , kann ich mir super vorstellen wie Du die "doofe "Sprechstundenhilfe angefahren hast . ich denke nicht das Du besonders höflich warst. Wie hier eben :-( . Probier es in der anderen Kiwu Klinik , aber aus Erfahrung und 2 neg. IVFs würde ich diese FÄ nicht empfehlen . Dort gibt es auch 2 FÄ und Du kommst zu der die gerade Zeit hat . Also auch 2 Meinungen .Wenn Dir MD nicht zusagt es gibt in Leipzig auch eine super Kiwu Klinik.

Katrin

7

huhu

ich kann verstehen das du aufgebracht bist, leider machen das viele praxen das sie ohne karte nicht mehr dran nehmen.
wir sind auch in der UNI und ich kann nur aus erfahrung sagen das zu anderen Praxen der Proff echt die meiste erfahrung hat und ihr hier am besten aufgehoben wärt.

wir waren vorher am ullrichplatz in Magdeburg und wenn ihr dahin wechselt rate ich euch sehr davon ab denn die sind nur auf ihr geld aus zumal dort auch alles sehr viel teurer ist als in der UNI.

wir haben dort fast ein 1000 mehr pro behandlung hingelegt, ne uni kann da eben anders kallkullieren als ne private praxis.

wir fahren auch jedesmal 100km hin und auch wieder zurück, ich packe alles am abend vorher schon zusammen .

lasst euch nicht zu sher ärgern, wie gesagt fachlich seit ihr hier am besten aufgehoben, die anderer Praxis in MD hat bei mir z.b. vieles übersehen und wollte schnell einen versuch nach dem aderen.

lg

Top Diskussionen anzeigen