Wer nimmt Puregon ohne Kiwu-Klinik???

Hallo,


ich brauch mal eure Hilfe.#schein
kleine Kurzfassung vorneweg:

Wir üben seit 2007 an einem Geschwisterchen für unseren 9 jährigen Sohn.:-(
Haben eine Fg im Juli 08,eine BS im September 09 (ohne das was gefunden wurde) und 2 Monate erfolglos Clomi hinter uns.#schwitz

Nun hat mir meine FÄ Puregon verschrieben..den Pen gibt sie mir aus ihrer Praxis mit.

Ich habe das Rezept in der Apotheke eingelöst(10 Euro)...sobald ich meine Mens habe gehts am 3.Zt los...soweit weiß ich schon.#huepf

Neugierig wie ich nu mal bin...hab ich schon mal ein bissel im Netz geschnüffelt ,aber irgendwie nix passendes gefunden.

Die meisten die Puregon verschrieben bekommen haben,werden in einer Kiwu-Klinik behandelt.

Gibt es unter euch auch welche die das Puregon von ner "normalen" Fä verschrieben bekommen haben??

Muss man dabei irgendwas beachten?
Wer is mit Hilfe von Puregon #schwanger geworden und wann(wievielter Zyklus)??

Achja, Puregon 600IE stand auf dem Rezept und ich glaub was von 50 Einheiten.

Man hat mir auch schon ziemlich Angst gemacht ...mit #sexverbot und nich ES auslösen wg.zu vielen Eierchen...zwecks Mehrlinge und so...#zitter

Aber warum nehm ich dann die Spritzen...es sollen ja Eier kommen.#gruebel
Dann wäre es ja praktisch gesehen ein Zyklus mal wieder umsonst.

Bin leider deswegen zur Zeit etwas kirre..sorry.#bla

Welche Nebenwirkungen hattet ihr denn??

Ich hoffe es gibt in diesem Forum Mädels die Puregon nich als Vorbereitung für die künstl.Behandlung nehmen müssen,sondern weil sie #sex nach Plan mit Hilfe von Puregon machen "sollen".#kratz

Lg Yvonne #sonne

1

Hallo Yvonne,
ich selbst habe bis jetzt Gonal f gespritzt, soll aber im nächsten Zyklus mit Puregon 100Einheiten anfangen. Bin in einem KIWU-Zentrum und mache GV nach Plan. Natürlich sollen die Eierchen wachsen, aber bei mehr als drei hast du GV-Verbot. Hatte ich den letzten Zyklus leider erst :-(
Hoffe wir haben bald Erfolg!
Lg eny

2

Hallo Yvonne,

bin zwar in einer KIWU-Klinik, bekomme aber auch Puregon und wir versuchen es auch mit GV nach Plan.
Bin jetzt am 12. ZT und spritze nun seit 2 Tagen 75 IE pro Tag, vorher 5 Tage lang 50 IE.
Wichtig ist es mit ner niedrigen Dosis zu beginnen, das nicht zu viele Folis heranwachsen. Jedoch war bei mir am 10. ZT noch keine Reaktion auf die 50 IE zu sehen, so dass deswegen erhöht wurde.

Dies ist nun mein 2. Puregonzyklus, letztes Mal habe ich 18 Tage lang stimulieren müssen, bis der Eisprung ausgelöst werden konnte. Hat leider nicht geklappt mit dem schwanger werden, mein Postkoitaltest war trotz gutem Spermiogramm unter aller Sau.

Es wird für uns nun der letzte Stimu-Zyklus mit GV nach Plan sein, falls es wieder nicht klappt wird ne IUI gemacht.

Wünsche dir aber gaaaanz viel Glück (und mir auch) dass es schnell klappt.

Liebe Grüße
grootie

3

Huhu,

ich nehm Puregon mit Kiwu-Praxis. Hab 2x 900 Einheiten Füllung bekomme.

Ich hab erst 2 Tage 75 Einheiten bekommen, dann Tage 100 Einheiten, 3 Tage 175 Einheiten, 1 Tag 150 Einheiten, 2 Tage 175 Einheiten, dann konnte ausgelöst werden.

Hatte am Ende 1 Follikel von 12 welcher sich zum Auslösen lohnte.

Noch bin ich nicht schwanger, aber war auch erst 1 Zyklus


Lg Lia

4

hallo bin beim erste zyklus schwanger geworden müßte 17 tage spritzen
3zt bis 8zt 50i.e
9zt bis 13zt 100 i.e
14zt bis 19 zt 150 i.e
20zt auslösen

jetzt fängen wir gerade unsere erste zyklus für den 2 kind bin heute am zt 7 und spritze seit zt 3 75 i.e morgen ist ultraschall termin.

wir sind auch im kinderwünschklinik

5

Vielen lieben Dank für eure ausführlichen Antworten.

Wie ich ja bereits vermutet habe ...sind die meisten um nich zu sagen alle in einer Klinik.

Hat das eure Fä nich angeboten...oder warum ??
In mir macht sich grad ein bissel Angst breit..das sie dafür vielleicht nicht so gut geeignet wäre...aber die nächste Klinik wäre auch 2 Std.von uns aus entfernt.

Bis die dann auch mit den Untersuchungen alle fertig sind..dauert es ja auch wieder bis man mit Spritzen anfangen kann.

Da ihr fast alle aktuell noch mitten in einem Puregonzyklus steckt..war es fast schon klar das es wenig Erfolge zu berichten gibt.

Aber die Fä wird schon wissen was sie macht...und ich vertraue ihr.

Wünsche uns allen das es recht bald klappt.#klee

#danke

Lg Yvonne#sonne

6

Meine FÄ hat noch nicht mal mein PCO erkannt! Sie war ganz froh, dass ich vorgeschlagen habe in eine KIWU-Klinik zu gehen. Sie hat mir sofort ne Überweisung fertig gemacht. Achte einfach darauf, dass regelmäßig US und BTs gemacht werden, das ist ganz wichtig. Und wenn du wirklich ein schlechtes Gefühl hast, dann musst du wohl die 2 Stunden auf dich nehmen. Vielen hier geht es nicht anders, leider.
Noch viel Glück #klee
Lg eny

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen