Blutproben für Reichel-Fentz

Hallo Mädels,

juhu, nun endlich kamen gestern Abend sämtliche Röhrchen. Wir können jetzt bei unserem Hausarzt Blut abnehmen lassen und es wieder zu Reichel-Fentz schicken.

Sie hat uns damals gesagt, dass es manchmal besser ist, dass man das Päckchen mit dem Blut selber zur Post geht, damits auch gleich verschickt wird. ABER...jetzt hab ich mich gefragt...muss das nicht kühl gehalten werden? Ich hab die Röhrchen nur in so ner Plastikbox bekommen....

Wie habt Ihr das gemacht?

Und oh man, jetzt ruf ich grad bei meinem Hausarzt an und erkläre das und ob ich nen Termin ausmachen kann. Nee, das geht nicht. Wir sollen am Montag dann halt mal um 7 vorbekommen und müssen uU 2h warten. Hä?????

Macht ja nix, dass wir beide berufstätig sind und es nicht so doll ist wenn wir so spät ins Geschäft kommen.

Das blöde Blut abnehmen wird doch nicht soooo viel Zeit in ANspruch nehmen...

Mein Blut muss allerdings zentrifugiert werden (was auch immer das heisst)...

Bin gespannt ob das so alles hinhaut ;-)

Grüsse Valetta

1

Hi Valetta,

erstmal: Super, es geht weiter!
Ähm, tja... ob das Blut gekühlt verschickt werden muss weiß ich nicht... aber bei Blut denke ich mal nicht (super qualitative Antwort!) Zur Not, anrufen, nachhören.

Zentrifugiert heißt geschleudert ;-)

Weiß euer Hausarzt nicht, warum ihr die Blutabnahme macht und braucht und bla - also ehrlich find ich ja unerhört so ne Aussage. Das sind ja wohl mal nicht 5 Minuten, die die Blutabnahme dauert!

Ich hoffe, ihr kommt zeitig ran!

Liebe Grüße und alles Gute, Zida #klee

2

Danke :-)

Naja, ich hab am Telefon nur gesagt, dass wir spezielle Blutuntersuchungen in Heidelberg machen lassen und ich lediglich zum Blutabnehmen vorbeikommen möchte.

Zuerst meinte sie, sie weiss halt nicht wieviel los ist und wielange das dann dauert.

Nunja, genau deshalb hab ich angerufen und wollte nen Termin ;-)

Lassen wir uns überraschen. Nachdem wir nun kommenden Montag um 7 Uhr kommen dürfen (mit Wartezeit, das hat sie extra betont), hoffe ich einfach, dass wir nicht 2h warten müssen....

Irgendwie hab mir das etwas unkomplizierter vorgestellt ;-)

Hab schon spasshalber zu meinem Mann gesagt, wir nehmen uns das Blut selber ab. Die Spritzdinger sind ja mit dabei ;-))

4

Ha, genau!
Und außerdem hat man ja langsam Übung im Spritzen gell ?!

Aber kann das nicht vielleicht auch dein Frauenarzt machen? Vielleicht geht's da ja schneller?!

LG

weiteren Kommentar laden
3

Hallo Claudi

Jupiiiiiii ... Röhrchen sind schon mal gut ;-) ;-)

Also wir haben es auch selber zur Post gebracht. Wir hatten das Glück, dass unsere Krankenschwester von der KIWU so nett war uns das Blut abzunehmen ... und teils mussten bei uns Röhrchen durch die Zentrifuge vor dem verschicken. Das wurde uns vom Labor im KH der KIWU gemacht ;-). War echt nett !

Ich musste auch arbeiten ... mein Mann hat sie dann zur Post gebracht. Und so aufgegeben, dass sie am nächsten Tag da waren - auch ungekühlt !

Aber wenn du nichts falsch machen möchtest, ruf nochmals bei der Reichel an und frag nach ... das darfst ruhig ... ;-)

und dann heisst es 12 wochen warten :-( ... aber ich sags dir ... ich hab jetzt noch gut 2 wochen ... und die zeit verging eh recht schnell

Wünsch dir jetzt schon #pro#klee#pro#klee

#herzlich#liebdrueck
Christine

6

Hi Christine,

meine Röhrchen müssen auch noch durch die Zentrifuge. Das hab ich jetzt nicht extra erwähnt. Ich hoffe, das kriegen die dann gebacken.

Am liebsten würde ichs auch selber zur Post bringen, das wär mir sicherer. Allerdings will ich halt auf das zentrifugieren auch nicht noch ewig warten....

Bin sehr gespannt wie toll das dann klappt.

Komischerweise macht mir das Wissen auf 12 Wochen Wartezeit im Moment noch gar nix aus ;-))

Gibts bei Dir was Neues?

Grüsse Claudi

7

Hey Claudi

Naja ... ich hoffe dein Hausarzt hat eine Zentrifuge .. ich glaub das hat nicht jeder #kratz
Wir haben damals ne halbe stunde darauf gewartet ... war echt supernett vom KH ;-)

Na das ist ja supiii ... wenn das mit dem warten gut klappt #pro

Bei mir gibts nichts neues ... nächste Woche bekomm ich hoffentlich die Ergebnisse vom Hormoncheck und die AMH-Werte ... und dann die Woche drauf, darf ich mal bei der RF anrufen, und fragen ob wir schon einen Telko-Termin vereinbaren können ....
Ansonsten bin ich ja im moment in ner Pillenpause ... ich hoffe die zeit vergeht schnell ... mag auch mal wieder hibbeln ... #schmoll

Liabs Grüssle
christine

8

Hi Süße,

Na endlich, siehste. Hattest du nochmal angerufen? Manchmal muss man einfach nachhaken!!!

Du hast ja komisch Ärzte. Wir konnten gleich kommen und das Blut abnehmen lassen. Zentrifugiert heißt, glaube ich, das es irgendwie geschüttelt wird.
Jedenfalls habe ich das Blut auch nur in einer Plastikbox bekommen und habe es über Express geschickt, so das es am nächsten Tag im Labor war. Würde ich an deiner Stelle auch machen.

Bei der Hitze momentan sind deine Bedenken völlig normal, würde mich mal informieren.

LG Nadine #klee

9

Hi Nadine,

ich hatte nochmal ne Mail geschickt. Und dann war das Päckchen komischerweise 2 Tage später da....

Egal, hauptsache ich habs jetzt....

Ich hoffe das klappt jetzt mit dem Blutabnehmenh. Kann ja nicht so schwierig sein ;-)

Grüsse Claudi

10

Ach na klar klappt das.
Bei deinem Menne wird es schneller gehen als bei dir. ;-) Der hat weniger Röhrchen.:-D

Ich drück Euch ganz fest die Daumen!!! #pro

GLG Nadine #klee

11

huhu valetta,

wir haben anfang august auch unser blut zu frau reichel-fentz geschickt ... hatte vorher totale schwierigkeiten, ´nen arzt zu finden, der ´ne zentrifuge hat ... all unsere hausärzte hatten die nämlich net ... also lieber nochmal nachfragen - sonst gehste ggf. umsonst dahin ... bei uns hat es dann meene frauenaärztin gemacht ... mussen ca. ´ne halbe stunde warten ...

hab das blut übrigens nur in der plastikbox verschickt ... ohne kühlung und was weiss ich ... zwei tage später hab ich dann nachgefragt, ob´s angekommen ist - wollte ja sicher gehen, dass ich net umsonst 12 wochen warte :-) ...

tja, und nu weisst es geduld aufbringen ... am mittwoch waren SCHON die ersten zwei wochen um :-) ...

alle gute für dich,

blue1979

12

hi Blue,

jetzt hab ich dann doch nochmal angerufen und gefragt, ob sie auch ne Zentrifuge haben...

Die hat mich wahrscheinlich für blöd gehalten, weil sie gesagt hat "Natürlich haben wir das"..... ok ;-))

Aber sicher ist sicher.

Bin sehr gespannt was dabei rauskommt.

Grüsse Valetta

13

... du wohnst bestimmt net in so einem kleinen Kaff wie icke :-) ... wir haben zwar tausend Ärzte in unserer Kleinstadt, aber nur meen FA hatte ´ne Zentrifuge ...

hab ´nen schönen Tag und genieß die Sonne :-)

Top Diskussionen anzeigen