Nur Jungs durch ICSI?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe im April unseren Janis durch ICSI bekommen. In meiner Kiwu-Praxis ist mir aufgefallen das da nur Jungs zu sehen sind. Auch Bekannte die durch ICSI schwanger wurden haben Jungs. Bild ich mir das nur ein oder gibt es selten ICSI-Mädels?

Melanie mit Janis

1

Also bei uns heißt es bis jetzt noch, es wird ein Mädchen!

Aber sind männl. #schwimmer nicht schneller? Vielleicht werden deshalb eher Jungs draus! Denn in der kiWu-Klinik sucht man ja die besten #schwimmer raus!

2

Meine Freundin hat ein Mädel und einen Jungen durch ICSI bekommen. Der Junge ist jetzt 7 und das Mädel 16 Monate :-)

3

Die Zwillinge meiner Freundin werden Mädchen. ich glaube, das ist eher Zufall, dass Du nur Jungs siehst.

4

Hi,

ich bekomme Zwillings-Mädels durch ICSI und meine, mal irgendwo gelesen zu haben, dass es durch ICSI sogar eher mehr Mädchen als Jungs gibt! #kratz

LG Ivonne

5

Hallo,

ich bin durch ICSI schwanger mit 2 Mädels. Meine Freundin hat ein 3-jähriges Mädel und einen 13 Monate alten Jungen, beide durch ICSI.
Ehrlich gesagt bezeichne ich das aber als "Luxusproblem". Mir war und ist es völlig egal, was wir bekommen, ich hab mir einfach nur sehnlichst Kinder gewünscht und viele, viele Mädels hier wären überglücklich schwanger zu werden - völlig egal ob mit einem Jungen oder einem Mädel.....
Statistisch gesehen kommen glaub ich gleich viel Jungen wie Mädchen per IVF/ICSI auf die Welt.
Grüsse
RoseS78

6

Hallo Melanie,
also ich kenne mindestens 2 ICSI-Mädels. ;-) Obwohl es bei uns ja auch ein Junge geworden ist. :-p

LG
kleines Lieschen mit Fabian

7

Hallo
Wielange habt ihr denn auf einen Termin zur ICSI gewartet.
Wir heiraten am Samstag und dann wollen wir so schnell wie möglich eine ICSI beginnen.
Was kommt denn da alles auf uns zu?
Würde mich freuen wenn du mir eine Beschreibung machen würdest.
Danke
Habt ihr auch eine IUI und IVF versucht?
Nadja

9

Hallo Nadja,

wir haben keine IUI und IVF versucht. IUI ging nicht da meine Eileiter verklebt sind. IVF sollt erst gemacht werden, leider wurde das Spermiogramm meines Mannes zu schlecht dafür.
Ehe eine IvF bzw. ICSI genehmigt wird braucht ihr 2 schlechte Spermiogramme innerhalb von 3 Monaten, sonst wird es nicht genehmigt. Fangt damit doch schonmal an sonst läuft euch die Zeit davon. Bei mir wurde eine Bauchspiegelung gemacht um zu sehen wie meine Eileiter und Gebärmutter aussehen.
Der Termin in der Kiwu-Praxis ging recht schnell, ich glaub das war kein Monat. Wichtig ist aber so viele Ergebnisse wie möglich dahin mitzunehmen dann geht alles schneller.
Ach ja ein HIV Test wurde gemacht, Rötel-Titer wäre gut wenn du abnehmen lässt. Wie gesagt Spermiogramm machen lassen, Krebsuntersuchung beim Frauenarzt darf nicht älter als 6 Monate sein.

Wichtig ist auch wenn es machmal wirklich schwer fällt - immer weiter machen, sonst wird es nie was. Ich hab zwischen den Behandlungen nie Pause gemacht und mir hat es geholfen darüber zu reden, mit Familie und Freunden. Es ist keine Schande eine künstliche Befruchtung machen zu lassen auch wenn dir das bestimmt einige einreden wollen (wartet doch noch, ihr seit noch jung, das wird schon). Bei uns wissen alle das Janis ein ICSI-Kind ist - wir stehen dazu - er ist absolut gewollt und kein Unfall wie andere.

Ich drück die Daumen

8

Guten Morgen!

Nö, ich glaub nicht, dass das eine oder andere Geschlecht bei einer ICSI häufiger vorkommt. Jungs sind zwar angeblich schneller, aber das ist doch bei der ICSI total egal, weils da ja nicht mehr drum geht als erster beim Ei zu sein. Schließlich wird das 1 Spermium direkt in die Eizelle injiziert... Ist ja letztlich auch wirklich egal, was es wird, hauptsache gesund, ne?

Liebe Grüße
Antonia

Top Diskussionen anzeigen