Ergebnis 2. Spermiogramm und viele Fragen

Hallo,

Wir haben letzte Woche nach drei Monaten Orhomol fertil und 1,5 Jahren Üben das (schlechtere) Ergebnis vom 2. Spermiogramm bekommen. Ich schreibe Euch mal das Ergebnis auf, vielleicht könnt ihr mir ja helfen:

Volumen: 3,4ml
Anzahl: 40 Mio. (also etwa 11 mio/ml)
Motilität: 40% normal, 30% pathologisch, 30% unbeweglich
Morphologie: 50% normal, 20% pathologisch
Vitalität: 50% lebende Spermien

Beim ersten Spermiogram im März waren es 16mio/ml, ansonsten alle Werte identisch (ich weiß, daß die Auswertung genauer sein könnte mit Kategorien a und b, aber das ist leider alles was wir haben und hat bisher auch meiner auf Reproduktionsmedizin spezialisierten Gyn ausgereicht).
Der Urologe schlägt nun IVF vor, meine Gyn meinte heute, evtl. reicht Insemination, sollen aber jetzt zur Erstvorstellung ins Kinderwunschzentrum Wiesbaden.

Meine Frage:

Erstens: Ich kenne mich mit den Spermiogrammwerten für Inseminationen noch nicht so aus: seht ihr dafür mit den Werten eine reelle Chance? (möchte ungern ganz viel Zeit und Nerven verschwenden, wenn es eh kaum Erfolgsaussichten mit dieser Methode gäbe)

Zweitens: da wir nicht verheiratet sind habe ich mir mal die Preisliste von Wiesbaden angeguckt und lese, daß Insemination mit HormonSPRITZEN ca. 1000 Euro kostet. Von oralen Hormonen steht da nichts. Habe bisher noch nie mit Hormonen stimuliert, also auch noch keinen Clomi Zyklus hinter mir. (wäre jetzt angedacht gewesen, wenn das zweite Spermiogramm vergleichbar mit dem ersten gewesen wäre). Könnte man in diesem Fall nicht auch Clomi zur Stimulation versuchen? Wäre ja viel billiger als Spritzen.

Drittens: Weiß jemand ob man in Wiesbaden das Sperma für Insemination / IVF auch von zuhause mitbringen kann? Fahrtzeit wäre allerdings ca. 45 - 60 Minuten. Das würde meinem Freund nämlich sehr sehr sehr viel helfen.

Vielen lieben DAnk fürs Lesen und für Euro Antworten!

Alioscha

1

Hallo,

so lesen sich die Werte doch ganz gut an, doch wichtig wäre das mit den Kategorien (A-B-C-D) schon, denn für eine IUI zählt die Anzahl fiter Spermien NACH Aufbereitung.

Die Preise für Hormonpräparate unterscheiden sich doch um einiges, es kommt auf das Präparat und die Dosierung an. Bei mir kostet eine Packung mit 5 Spritzen Fostimon (ähnlich wie Bravelle) in der 150er Dosierung 162 Euro. Hinzu kommt eine Eisprung auslösende Spritze Ovitrelle (ca. 40 Euro, wenn ich mich recht erinnere). Insgesamt kamen die IUIs bei uns auf ca. 600 € insgesamt (Medis, ärztliche Leistungen usw.).

45-60 min sind zu lang, ich denke eine halbe Stunde wäre noch vertretbar. Die meisten KiWu-Kliniken akzeptieren eh nur "frisches" Sperma am Tag der KB, nicht so wie bei einer bloßen Kontrolluntersuchung.

Viel Glück
Isabelle

3

Hallo Isabelle,

vielen Dank für Deine ermutigende Antwort!

Ja, ich denke auch, dass die Kinderwunschklinik vor einer Insemination noch ein weiteres Spermiogramm machen wird, da die Auswertungen bisher doch nicht allzu genau sind.

Da wird sich mein Freund wohl oder übel daran gewöhnen müssen, die Probe direkt vor Ort abzugeben. Für ihn ist das leider ein großes Problem, auch das Prozedere für die Spermiogramme war ihm sehr unangenehm (und das war zuhause und wir waren zu zweit und ich fand es eigentlich gar nicht mal soo schrecklich).

Ich habe in Deiner Visitenkarte gelesen, dass Du dieses Jahr schon eine große Enttäuschung erleben mußtest mit Deiner ICSI. Das tut mir sehr leid und ich wünsche Dir alles gute für Euren weiteren Weg!!

Liebe Grüsse,

Karolin




2

hi
orthomol fertil ist kein garant dafür das die werte besser werden.
es ist ja nur ein vitaminergänzungpräperat. dh. wenn die spermienzahl aufgrund unausgewogener ernhährung schlecht wäre, dann könnten diese vitamine schon etwas nachhelfen, aber bei allen andern befunden ist das meiner meinung nach abzocke.
so schlecht finde ich hören sich die werte deines mannes nicht an. 40 mio spermien, und fast die hälfte davon sind gesund und munter.
wir haben nur 1,9 mio spermien und durch tamoxifen einnahme meines mannes die werte der guten spermien von 0% auf etwas über 50% steigern können. klar hört sich 1,1 mio gute spermien von 1,9 insgesamt nicht viel an, aber für das das es vorher null waren, sind wir schon glücklich mit.
lg conny

4

Hallo Connie,

das freut mich sehr, dass sich bei Euch die Werte so verbessert haben! Ist Tamoxifen generell eine Möglichkeit bei eingeschränkten Spermiogrammen oder nur bei besonderen Fällen wie erhöhten Entzündungswerten oder so?

Das mit dem Orthomol war eben einen Versuch wert (denke davon lebt die Firma auch;-)), machen wir jetzt auch nicht mehr weiter wenn die Packung leer ist. Natürlich hatten wir uns Hoffnungen gemacht, dass das 2. Spermiogramm besser wird, zumal mein Freund auch mehrere Monate Vitamin D eingenommen hat weil da bei Ihm vor ein paar Monaten ein schwerer Mangel festgestellt worden war.

Aber letztlich müssen wir uns jetzt darauf einstellen, dass es auf natürlichem Weg nicht klappen wird. Natürlich weiß ich aber auch, dass wir uns sehr glücklich schätzen müssen wenn die Werte für eine Insemination ausreichen sollten und wir an der größeren Belastung einer IVF oder ICSI vorbeikommen.

Danke für Deine Antwort und viel Glück für Eure weitere Behandlung!

Karolin

5

Ich denke, ihr müßt in jedem Fall nochmal ein SG abgeben, dass WI direkt auswertet. Dann sehen die, ob es für eine Insemination reicht. Wenn es nicht reicht, wäre mein Tipp, es auch nicht auf eigenen Wunsch zu probieren, zwei Inseminationen sind auch teuer und am Ende zündeln sie unnötig Hoffnung. Dann lieder direkt eine IVF.

Ich war in WI zur ICSI, ich war superzufrieden und das Ergebis hat gerade Schlauckauf in meinem Bauch. ;)

Geht positiv ran, unterstütze Deinen Mann, wo Du nur kannst und die Spermaprobe in WI direkt abgeben ist wirklich nicht schlimm. Das läuft alles sehr diskret ab, außerdem muss man sich immer vor Augen halten, dass die Deinen Mann ja nicht auslachen, sondern die helfen Euch, Euren Wunsch zu erfüllen. Und jeder da dort ist, hat das gleiche Problem.

Ich drück Euch die Daumen!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen