Ständiger Harndrang-Nebenwirkung??

Hallo Ihr lieben,

ich bin in meinem 1. Stimmuzyklus. bis Sonntag hab ich tägl 150i.E. Gonal F gespritzt. Montag früh mit Ovitrelle ausgelöst und seit gestern nehm ich crinone. nun muss ich seit 3 nächten ungelogen 6-8 mal auf toilette. Warum nur nachts? Kennt ihr das auch? muss sonst max 1x. Können das Nebenwirkungen sein?

1

hmm also DAS hab ich nicht (nehm ja die selben medis) - hab dafür ne menge anders zeug ^^

2

mmhh naja wer weeß was das dann ist... ;-) vielleicht lieg ich nachts ungünstig auf der blase oder so ;-) Was hast du sonst so?

Wie gehts dir?

5

was ich sonst hab? voll die stimmungsschwankungen. heute vormittag hab ich DREI mal grundlos geheult - einfach so... total nervig ^^ oder ich brause voll schnell auf...

ansonsten bin ich extrem müde, hab unterleibsziehen und seit neuestem gelblichen ausfluss *grusel*

aber sonst gehts mir gut *lach*

weitere Kommentare laden
3

Hi
ja das hatte ich auch, ich habe auch schon während der Stimmu viel getrunken, kommt aber auch von den Medis.

Lg Nadine:-p

4

Oh super danke!! Dann weiß ich ja was es ist ;-) Nervt ja ein wenig wenn man alle halbe stunde aufs klo muss...:-p

6

oh man ja ich bin auch froh das dies entsprechend besser ist.

Halte durch#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen