Hormonbehandlung schlägt nicht an...

Meine Geschichte in Kurzform: geplante ICSI nach schlechtem Spermiogramm, beginn mit Depotspritze "DECAPEPTYL", anschl. 2 Wochen Einzelspritzen "MENOGON" - Behandlung heute abgebrochen weil die Behandlung nicht angesprochen hat. Hormonwert 14 - sollte aber bei 2000 liegen. Am Montag soll AMH getestet werden. 4 Wochen Pause, in der ich lediglich "Climen" nehmen soll.
Wer weiss rat, wie ich meine Eierstöcke zum arbeiten bewegen kann?
DL.hexe

1

hallo!

das kann evtl. auch mit an der downregulierung liegen...
natürlich erstmal den amh abwarten und dann mit nem anderen protokoll probieren.

alles gute! #klee

2

guten abend

ich hatte in diesem zyklus auch das gleiche problem wie du
die ivf behandlung wurde bei mir auch abgebrochen

weil sich keine follikel gebildet haben
hatte nur 3 und die waren super klein (10mm)

ich war auch fertig mit der welt aber was solls

ich muss jetzt auch 2 monate pause machen

schönen abend wünsch ich dir

3

Musst du solange ein Medikament nehmen? Mein Arzt gibt mir gerade "Climen" - ein Hormonpräperat welches Frauen normalerweise in den Wechseljahren bekommen.

Top Diskussionen anzeigen