Wie läuft Kryo ab???? Bitte um Erfahrungen...

Guten Morgen,

haben unseren 1. IVF Versuch hinter uns, leider war der Negativ :-(

Nun starten wir in den nächsten Versuch - Haben fünf Eier auf Eis und ich frage mich nun wie es weitergeht #kratz

Wer hat mit einem Kryo Zyklus Erfahrungen??
Und wer von euch ist schwanger geworden???

Danke für eure Antworten
Sandra

1

Hallo,

Kryo ist entspannter als IVF. Kannst ja mal auf meiner VK mein Zyklusblatt ansehen, da steht alles zu meinem ersten Kryo-Versuch.

Mein Ablauf war wie folgt: In der ersten Zyklushälfte Progynova oral genommen, damit die Gebärmutterschleimhaut aufgebaut und mein Eisprung unterdrückt wird. In dieser Zeit 2x US.

Dann wurde der Transfer-Termin festgesetzt, das kennst Du ja bereits aus Deiner IVF. Dazu musste ich ebenfalls die Ovitrelle zur Auslösung des ES setzen.

Anschließend Einnahme Utrogest, evtl. weitere Ovitrelle-Spritze, je nach Entwicklung der Blutwerte.

Wie Du dann auch in meinem Zyklusbaltt sehen kannst, war ich schwanger, leider ist das Krümelchen nicht bei mir geblieben.

So war's bei mir...

Dir viel Glück bei Deinem Versuch!

rumpelw

2

Hallo Sandra,

es gibt drei verschiedene Arten, eine Kryo durchzuführen, schau mal hier (unten auf der Seite):
http://www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/kryokonservierung/

Ich hatte die dritte Möglichkeit mit Tabletten.
Ein Kryozyklus ist weniger belastend für den Körper und für den Geldbeutel :-)
Schwanger bin ich leider noch nicht. Aber ich kenne hier aus dem Forum schon viele, bei denen es bei einer Kryo geklappt hat.

Viel #klee
fitzi

3

Hallo Sandra,
hatte auch nach 1. Icsi, wegen Überstimulation#schmoll einen Kryozyklus. Habe nach meiner Periode mit Estrifam Tbl. Angefangen, wurden alle 2 Tage immer in der Dosis erhöht. Mußte bis zum Schluß tgl. 4 Tabl. nehem. 2 Tage vor TF mußte ich dann den ES mit Ovitrell auslösen, und einen Tag vorher mit Crinone Gel angefangen. Sollte dann bis zum BT Estrifam und Crinone weiternehmen. BT war dann 15 Tage nach TF und
er war pos. Mußte Tabletten und Gel bis zur 12. SSW weiternehmen. Heute bin ich in der 25. Woche schwanger.

Also gegen eine ICSI ist der Kryozyklus ein spaziergang. Meine Eierstöcke waren mir nach der ICSI auch sehr dankbar dafür.

Wünsche Dir viel Glück und drück ganz fest die Daumen.
#klee#pro#klee#pro
LG Andrea#snowy

Top Diskussionen anzeigen