Frage wg. Clomifen

Hallo,

kann mir mal bitte jemand auf die Sprünge helfen,
bin ja im 1. Clomizyklus. Am 16. Zyklustag war mein Ei 22 mm groß, lt. FA sprungbereit.
Er meinte, so jetzt alle 2 Tage #sex.

Meine Mens ist bis jetzt nicht da, bin jetzt am 34. Zyklustag, hab am Di einen negativen Test gemacht.

Wenn ich jetzt rechne, angenommen meine Mens kommt heute bzw. morgen, also 35. Zyklustag ./. 14 dann komm ich auf den 21. Zyklustag.

Wie kann es sein, daß am 16. Zyklustag das Ei schon sprungbereit ist und scheinbar bis zum 21. Zyklustag nicht gesprungen ist?

#kratz

lg
s´urmel

1

Hallo Urmel,

möglich ist das. Unter Clomi kann einiges passieren.

Bei meiner Kryo vor 5 Jahren musste ich auch 4 Tage Clomi nehmen - angeblich zur besseren Regulierung des Zyklus. Tja, das Ende vom Lied war, dass mein ES später war als sonst. Freitags hatte ich einen sprungbereiten Follikel links - Samstag spürte ich den ES - Montag bei der Kontrolle was der Follikel links auch weg und plötzlich hatte ich rechts einen riesengrossen Follikel. Somit zweifacher ES #augen

Das könnte bei Dir theoretisch auch passiert sein - doppelte ES unter Clomi kommen wohl öfter vor - und so würde sich Dein NMT entsprechend nach hinten verschieben auf wenn Du nicht schwanger wärst. Hatte letzes Jahr im Sommer auch so einen Horror-Zyklus - dacht es hat geschnaggelt und bei nachträlicher Interpretation des ZB war´s eben ein 2. ES.

Drück Dir die #pro

LG Claudia

2

Hallo,

aber wann soll ich dann "herzeln"??????????

Langsam dreht sich bei mir alles?

Weiß ja gar nicht mehr, wann und überhaupt, wenn das auch sein kann...

lg
s´urmel

3

am besten immer wenn Ihr Lust aufeinander habt #;-)

Ideal sind ca. alle 2 Tage um den ES herum - es ist sowieso besser, wenn die #schwimmer bereits auf das Ei warten. Also los - viel Spaß.

LG Claudia

weitere Kommentare laden
5

Hallo Urmel,


die Eier können ziemlich reifen unter Clomi als später springen als sonst.
Es kann auch sein, dass dein Ei erst am 20.ZT gesprungen ist.

Mein FA meinte auch im ersten Clomizyklus, dass das Ei morgen springt. Tatsächlich gesprungen ist es dann 4 Tage später als der Arzt es vorausgesagt hatte.

LG
Karin

7

Hallo urmel,


bin auf im 1.Clomi Zyklus..

schau mal meine VK an:.


ab 11-07 Clomifenbehandlung erstmal 1 pro Tag 5.-9. ZT
12.oder 13.ZT Ultraschall und 21. ZT Blutabnahme
12.11.2007 - Termin FA; US gemacht ein Folikel 20 mm übersimulation, ES morgen oder übermorgen,

22.ZT
22.11.2007 - Termin FA wg. blutabnahme , ob ein Eisprung stattgefunden hat !!


Tel.26.11.2007 FA, Eisprung stattgefunden!!

ziehe mein ZB.

Top Diskussionen anzeigen