Männer-Vitamine, kann mir jemand welche empfehlen?

Hallo zusammen,

wir hatten gestern einen Termin beim Urologen. Mein Mann ist laut der Tests zeugungsfähig und ich bin überglücklich #freu. Seine letzten SG waren eher unter dem Durchschnitt, das letzte war aber sehr gut und nun muss der arme Kerl in den nächsten zwei Wochen noch zweimal Proben abgeben damit man einen Durschnittswert ermitteln kann.

Der Urologe sagte, dass er viel Selen, Carnitin, Zink, Folsäure und Vitamin B12 nehmen soll. Gibt es das irgendwie alles in einer Tablette oder müssen wir wirklich alles extra kaufen?

Was wir allerdings nicht kaufen möchten ist das Orthomol fertil - vieeeel zu teuer!!!

Kann uns jemand preisgünstigeres empfehlen?

Danke schonmal für eure Vorschläge und ein schönes Wochenende :-D

Viele Grüße
almala

1

hi almala
nein ein günstigeren vorschlag kann ich dir leider nicht machen, aber ich danke für die hinweise mit den vitaminen, da das spermiogramm meinen mannes sehr schlecht war, hoffen wir es wenigstens ein wenig aufpäppeln zu können. wie war das erste sg deines mannes?
lg connie

2

Hi Connie,

die Werte habe ich so im Detail nicht im Kopf aber ich schau gerne mal zu Hause nach und maile es Dir über Deine VK.

Zum "aufpäppeln" wurde uns Orthomol fertil genannt, das hat er auch für drei Monate genommen. Langsam wird uns das aber zu teuer und die Wirkung ist geteilter Meinung.... Meine FÄ im Kinderwunschzentrum ist nicht begeistert davon, der Urologe sagt aber das in den USA Tests gemacht wurden die die Wirkung bestätigen.

Viele Grüße
almala



3

Immer schön viel Zink nehmen. Gibt es ja in allea Drogerien!!! Das Zeug puscht unheimlich die Spermis an!!! Viel Glück...;-)

Emily

4

Hallo almala,

ich möchte ja keine Werbung machen, aber ich habe meine Medikamente bei einer Versandapotheke bestellt
eu-versandapotheke.com, dort habe ich gesehen, daß das Orthomol fertil 90 Kapseln nur 86,33 kostet.

Also ich habe meinen Mann verabreicht:

Doppelherz Zink + E Depot

L acetyl ACETYL L CARNITIN 500 mg Kapseln (die Dose sieht "übel" aus, nicht wie ein Medikament, ist für die Schnelligkeit der Schwimmer)

Und noch zusätzlich Folsäure 400 mg.

Also insgesamt 3 Tabletten jeden Tag, zwischendurch hat er mal gemotzt daß er so viele Tabletten schlucken muß, dann habe ich Ihn vor die Wahl gestellt, daß er für mich die Stimulation (spritzen) macht und zum Ultraschall geht :-) dann war das Thema gegessen.
Aber ich bin ganz stolz daß er die Tabletten jetzt ohne Wenn und Aber schluckt.

Die Erste IUI haben wir hinter uns, und das Ergebniss war auch besser als die beiden vorhergehenden Spermiogrammen. Das Ergebnis steht noch aus.

Gruß

5

Also mein Süsser nimmt auch Seelen und Zink.

Habe das ganze bei Rossmann besorgt , bei dem Zink sind schon Vitamine die gebraucht werden mit drin

Habe für eine 2 Mon ration, ( aööe beide ) Um die zehn Euro bezahlt . Jetzt lese ich das dein Süsser auch Folsäure nehemn soll , kannst du mir sagen was das bewirken soll ?

Gruss Beccy

7

hier habe ich dir mal einen Artikel herauskopiert: quelle gesundheitpro.de

Zink und Folsäure machen Männer fruchtbar
Männer mit niedrigen Spermien-Zahlen können diese mit Hilfe einer Kombination aus Zink- und Folsäure-Präparaten deutlich steigern
Ermutigende Ergebnisse können niederländische Forscher präsentieren, die die Fruchtbarkeit von Männern mit einer Kombination aus Zink- und Folsäure-Präparaten ankurbeln wollten. Ihre Probanden produzierten bis zu 74 Prozent mehr Spermien. Das ist das Ergebnis einer niederländischen Studie, veröffentlicht in der Fachzeitschrift der Amerikanischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (American Society for Reproductive Medicine). Die Forscher haben die Spermienzahlen von insgesamt 103 minder fertilen Patienten miteinander verglichen, die entweder Folsäure, Zinksulfat, eine Kombination aus beiden Spurenelementen oder ein Placebo verabreicht bekommen hatten. Außerdem stand eine Kontrollgruppe fertiler Männer zur Verfügung, die das gleiche Behandlungsmuster erhielten.

Schlagkräftiges Team für die Spermienbildung
In beiden Gruppen von Studienteilnehmern erhöhte sich die Spermienproduktion deutlich, wenn Zink und Folsäure kombiniert zum Einsatz kamen. Über 26 Wochen konnten die weniger fertilen Männer die Produktion um bis zu 74 Prozent steigern. In den Gruppen, die entweder nur Zinksulfat oder nur Folsäure erhalten hatte, wurde kein positiver Effekt beobachtet. Die Forscher vermuten, dass Zink die Absorption der Folsäure im Darm fördert.

Mehr Schwangere durch Zink und Folsäure?
Nachdem sich die beiden Spurenelemente für die Spermienproduktion bewährt haben, soll eine entsprechende Diät jetzt laut Dr. William R. Keye Jr., Präsident der Amerikanischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin, Frauen zu besseren Schwangerschaftsraten verhelfen.

wenn man die ganzen Mittelchen zusammenrechnet, kann man sich auch orthomol fertil kaufen.
Mich hat bei Ortomol nur gestört, daß man nicht erkennen kann was für Inhaltsstoffe drinnen sind. (Bevor man es kauft. )

6

Hallo almala,

mein Mann nimmt auch Tabletten.

Laut unserem Androloge und Urolgen ist das Orthomol fertil das beste. Unser Arzt hat uns empfohlen es im Ausland zu besorgen. Wir haben beim pharm express für 180 Tabletten 123,40 € (incl. Porto) bezahlt.
Die Tabletten heißen dort Profertil und ist identisch mit Orthomol.
Uns war das Orthomol auch zu teuer.

Liebe Grüße
Pamela

Top Diskussionen anzeigen