Untergewicht, climen, clomid

Hallo,

Ich habe mal eine Frage an euch.

Ich wiege bei 170 cm 48-49 kg. Ich weiss dass es ziemlich wenig ist ...
Ich habe meine Periode jetzt 1 mal innerhalb eines Jahres bekommen...
Jetzt hat mir mein FA Climen verschrieben zum Auslösen der Periode und danach soll ich Clomid vom 5 - 9 Zyklustag nehmen.

Meine Frage ist: Wer wurde trotz Untergewichts mit Clomid schwanger ????
Wie lange habt Ihr gebraucht?????

Gibt es Nebenwirkungen...

Dies ist glaube ich meine letzte Chance ???????????

1

Guten morgen,
ich bin 1,52 m und wiege 40 kg.
Bin schon 2 mal trotz Untergewicht SS geworden. Beim ersten Kind habe ich als Ausgangsgewicht nur 39 kg gehabt.
Habe aber kein Chlomi oder irgendetwas anderes gebraucht.
GLG
Ines

3

Hi..

Es kommt immer darauf an, ob Dein Körper dieses Gewicht von Natur aus hat, weil wenn ja, dann funktioniert auch alles. Wer aber auf ein bestimmtes Gewicht runterhungert, der zwingt seinen Körper auf ein bestimmtes Gewicht, und dann fällt Mens aus wie auch andere Funktionen.
Du wirst wohl normal essen, nicht übermässig Sport treiben, einfach schon immer sehr dünn sein, ne? ;-)
Bei der Schreiberin dieses Beitrages bin ich aber ziemlich sicher, dass es eben nicht so is'. Sonst hätt' sie die Mens.

Gruss
Nicky

2

Hi...

Ich kann Dir da gut helfen, hatte dasselbe Problem. Nur leider muss ich Dir sagen, dass es nur was bringt, wenn Du zunimmst. #schmoll Ich hab' das lang' nicht wahrhaben wollen, hab' Clomi genommen, sogar nen ES gehabt, doch der Körper war wohl nicht wirklich bereit. Heut' weiss ich, dass ich froh sein kann, dass es nicht geklappt hat, denn der Körper wär' nie fähig gewesen ein Kind auszutragen. Ich hätt's verloren, oder es wär' behindert zur Welt gekommen. Das haben mir auch immer wieder ganz viele gesagt. Nur eben, wollt's damals nicht wahrhaben. :-(
So hab' ich dann aber doch 5Kg zugenommen, was nicht einfach war. Doch seither sieht mein Hormonhaushalt einiges besser aus, und ich weiss, dass ich jetzt die gesündere Voraussetung für ne SS hab'. #pro Ich wieg' immer noch wenig, dürft' gemäss FA ruhig noch mehr, doch immerhin is' es nimmer tragisch. ;-)
Ich bin 1,68m gross und wog 45Kg. Heut' sind's wie gesagt 5Kg mehr. ;-)
Du bist ja noch grösser als ich, also dürftest Du locker auch noch einiges mehr wiegen. Normal geht man von nem BMI von 18 aus, was das Mindeste sein sollt' (für ne SS rechnet man sogar mit einem von 20, wo optimal sein sollt!). Mit 48Kg hast Du nur einen von 16.6. :-( Wenn Du auf 18 kommen willst, bräuchtest Du mindestens 52.1 Kg.

Zu den Nebenwirkungen: Die hat man schon, wenn man Clomi länger einnimmt. Vorallem eine hab' ich gemerkt, das Zunehmen fiel leichter. ;-) Somit wär' dies für Dich vielleicht nicht mal so schlecht? Nur glaub' mir, um eine gute SS zu haben, braucht der Körper Substanz, sprich Gewicht.

Wünsch' Dir viel Glück! #klee

Nicky

4

Hallo Nicki,

ich glaube Du verstehst mich sehr gut ????

Nimmst Du denn jetzt nichts mehr und bist Du schwanger ?????

Ich weiss selber, dass ich mehr essen soll.

Es ist trotzdem schwer und ich verstehe nicht wie
die Stars z.b. Nicole Richie die ja doch viiieeelll dünner ist als ich oder Viktoria Beckham dann schwanger werden können ????

Mein Kinderwunsch ist stark und ich habe ja auch schon 1 kg zugenommen ????

Ich hätte auch lieber dass es auf "natürlichem" Wege ginge ?????

HABE ANGST DASS ICH MEINEN KÖRPER KAPUTT GEMACHT HABE????

Ein Jahr ist lang???

Bekommst du deine Periode denn jetzt wieder normal ????


6

Hallo..

Ja, gut möglich, dass ich Dich sehr gut versteh'... ;-)

Leider bin ich noch nicht #schwanger, ne, doch das liegt daran, dass es bei meinem Mann auch nicht optimal aussieht, sprich sein SG sich verschlechtert hat. #schmoll Wir planen diese Woche unsere erste IUI und hoffen natürlich, dass es dann klappt. Wobei es is' natürlich zu sagen, dass ich gewichtmässig noch immer an der unteren Grenze bin, und so hab' ich nach wie vor kein regelmässiger Zyklus. Es is' besser wie vorher mit 5Kg weniger, doch ich sollt' im Grunde genommen nochmals ca. 2 zunehmen. Ich erreich' den BMI von 18 ja nur knapp. :-( Nur ich hoff' halt, dass es so hinhaut, vorallem weil mein FA auch meint, dass die Voraussetzungen jetzt besser stünden. #schein

Wenn Du weisst, dass Du mehr essen solltest, warum tust Du's denn nicht? ;-)
Versteh' mich nicht falsch, ich kann mir gut vorstellen wo das Problem liegt.. wohl wie bei mir.. dieser Figurwahn, ne? #schmoll Nur glaub' mir, der lohnt sich nicht, vorallem nicht wenn man dafür auf ein Kind verzichten muss. Oder? :-(
Bezüglich Nicole Richie und Victoria Beckham.. Ich seh' das genau wie Du, kann sowas auch absolut nicht versteh'n, nur Du weisst nicht wie die Medizin da geholfen hat. Vergiss nicht, die haben alle Möglichkeiten! Nur Du hast sicherlich auch gelesen, dass die Ärzte mit Schäden rechnen bei Nicole Richie's Kind, oder? Es is' noch nicht geboren, noch nicht erwachsen. Da kann noch vieles kommen.

1Kg zunehmen is' nix. Ich weiss, für Leute wie wir is' es immens viel, doch für normale Leute nicht mal sehbar, weil der Körper immer schwankt, man nie genau gleich schwer is' normalerweise. ;-)

Normalerweise funktioniert der Körper wieder wenn man ihm das gibt, was er braucht, ihn nicht mit Hungerkuren quält und mit Kraft auf niedrigem Gewicht hält. Es braucht einfach Zeit, er muss sich regenieren können. Nur solang' Du noch nicht zugenommen hast, kann er damit nicht beginnen.. Deswegen, wenn der KiWu so gross is', spring' über Deinen Schatten. Es wird sich lohnen! #schein

Toi toi toi!
Nicky

5

Hallo,

Ich denke nicht das es eine gute Idee von Deinem FA ist.
Wenn du nir 1x innerhalb eines Jahres Deine Mans hattest schützt sich Dein Körper vor einer SS bei so niedrigem Gewicht.
Du kannst evtl. mit hormoneller Hilfe SS werden aber ob Du das Kind dann halten kannst ist fraglich.
Auch besteht die Gefahr daß das Kind zwar belibt es Dir aber schlecht geht, den kas Kind holt sich bei dir was es braucht und Du leidest dann unter Vitaminmangel und Nährstoffmangel. Das kann schwerwiegende Folgen haben, Haarausfall, Zahnfleichrückgang und Zahnausfall und die Knochensubstanz wird rapide abnehmen und es besteht die Gefahr einer frühzeitigen Osteoporose.

Das beste wäre Du nimmst zu und wartest bis Deine Mens regelmäßig kommt und Dein Köprer Dir dadurch signalisiert das er bereit ist für eine SS.

Clomi ist nicht Deine letzte Chance sonder mit einem normalen Gewicht wenn auch an der unteren Grenze wirst Du bestimmt ohne Hilfe SS werden

LG
Tanja

Top Diskussionen anzeigen