HCG-Wert gesunken

Hallo,

leider habe ich heute nach der zweiten Blutabnahme erfahren, dass mein HCG-Wert gesunken ist, also wieder mal nicht schwanger.
Jetzt hatte ich mich schon so gefreut, dass der Test nach der dritten IUI positiv ist. Ich hatte das erste mal in einem Leben den Befund schwanger zu sein.
Und nun leider wieder nichts.

Traurige Grüße
Elfine

1

Hallo Elfine

Es tut mir sehr Leid!!

LG, Ciara

2

elfine #liebdrück

hab das gleiche vor ein paar tagen auch erlebt. einfach nur totale sch*** es tut mir sehr leid für dich.

lg, ally

3

#heul#schmoll

*Ohne Worte*

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

LG Fitzi #klee

4

#schmoll
*drückdich*

Wünsch euch alles Liebe
sandra

5

#schmoll

6

Hey

leider hab ich das gleiche erlebt vor 4 Wochen nach zunächst positiver ICSI. Ich hab mich so gefreut und dann bin ich so tief gefallen.

Ich drück dich ganz dolle#liebdrueck

LG Anne

7

Hallo lese grad deinen Beitrag, dass tut mir wirklich leid. War der HCG-Wert am Anfang denn sehr hoch oder niedrig??? War denn bei der US auch nichts zu sehen ??? Wäre dankbar für ne Antwort, das würde mich interessieren.
LG

8

Hallo, das tut mir wirklich leid#liebdrueck. Haben die denn bei der zweiten Blutentnahme kein Ultraschall gemacht, dass man schon was sehen konnte, wenn die erste Blutentnahme pos. war bzw der HCG-Wert erhöht war, wie hoch war der????
Liebe Grüße#klee

10

Hallo,

bei der ersten Blutabnahme lag der Wert bei 26,9 (17 Tage nach der IUI). Jetzt liegt er bei 11. Ultraschall wurde bei mir noch nicht gemacht.

LG
Elfine

12

Guten Morgen, habe ich das falsch verstanden???? Bei der ersten Blutentnahme haben sie dir gesagt, positiv, der ist ganz schön niedrig oder??#kratz Kenn mich da nicht so aus!!! Sorry, wenn ich dich das frage!

weiteren Kommentar laden
9

Hallo Elfine,

das tut mir leid für dich!
Fühl dich mal feste gedrückt von mir#liebdrueck

Man hofft und bangt, bekommt Hoffnung und dann doch wieder nichts #heul

Alles Gute für die Zukunft und viel Kraft!!

LG Hima

11

Hallo,

vielen Dank für eure lieben Worte.
Wir werden an dieser Stelle jetzt mit den stimulierten Zyklen aufhören. Das ganze ist uns zu nervenaufreibend und belastend. Ich werde seit einem Jahr stimuliert und das Ergebnis ist gleich Null. Wir werden uns bei unserer Lebensplanung nun andere Ziele setzen.
Ich wünsche euch trotzdem noch viel Glück und dass es bei euch besser läuft als bei mir.

LG
Elfine

Top Diskussionen anzeigen