später Eisprung trotz Gonal F?

Hi ihr lieben,
Wir haben unseren ersten Zykus mit Gonal F. Gestern am 13 ZT war noch nichts zu sehen . Mir wurde Blut abgenommen und ich soll bis Donnerstag weiter spritzen und nochmal kommen. Das wäre dann mein 16. ZT. Meint ihr es ist noch normal unter den Hormonen so spät einen Eisprung zu bekommen? Habe sonst auch immer einen Zyklus von 30 - 33 Tage.(ohne Hormone allerdings) . Ich bekomme nämlich dann eine IUI. Es macht mir schon ein wenig sorgen. Leider habe ich auch immer sehr viel Luft im Bauch sodas sie nicht gut sehen kann. Hat jemand auch damit Erfahrung.
Lieben Gruß
finnelisa

1

Hallo,

ich hatte trotz 100-150 i.E. Puregon täglich erst am 28. ZT meinen ES.

Bei uns ist das SG ok, daher haben wir #sex nach Plan.

Habe bereits vier Clomi-Zyklen und vier Puregon-Zyklen hinter mir - alle erfolglos...#schmoll

LG, Linda

2

Hallo Freyasmami :-)

so wie du schreibst, hattet Ihr Stimulation im "Spontanzyklus" also ohne Insemination. Was hast du für das Puregon zahlen müssen ?

3

Hallo Lillifee,

ich habe pro Rezept 10 € Rezeptgebühr in der Apo gezahlt.
Egal ob 300er, 600er oder 900er Ampulle.
Naja, Spontanzyklus wäre es, wenn ich von alleine einen ES hätte...und den hab ich leider nicht #schmoll

Lg, Linda

P.S. Solange ihr die Erwachsenturnübungen allein macht, zahlt ihr nur die Rezeptgebühr für Medis!

Top Diskussionen anzeigen