Schmierblutung trotz Pille

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mit der Vorbehandlung für die ICSI angefangen und nehme jetzt Microgynon "Pille" seit 28.08.

In den letzten 4 Tagen hatte ich aber so ein komisches Schmierbluten ist das normal kennt sich da jemand aus? #kratz

LG Renate

1

Hallo Renate,

habe gerade meiner erste ICSI hinter mir und habe auch mit der Pille angefangen. In den 21 Tagen der Pille hatte ich Schmierblutungen. War aber nichts schlimmes. Habe alles gut überstanden und warte jetzt.

Viel Glück #klee

Lg Jacky

2

Hallo,

danke für deine Antwort.#freu

Ich drücke dir ganz fest die Daumen das alles gut geht. Wie war das mit dem Spritzen für dich, ich muss ab 02.10 spritzen. Bin da etwas zimperlich.

Und wie war es sonst so für dich. In welcher Klinik seid Ihr wir sind in Bad Münder.

Toi Toi Toi klee#klee#klee und festes #pro#pro#pro# drücken von mir.

LG Renate

3

Hallo Renate,

hatte am dritten Tag auf einmal Panik zu spriten. Mußte mich selber spritzen und konnte nicht. Bin dann zu ner Nachbarin gerannt die hat mich dann gespritzt. Sie hat mir die Angst genommen und somit war es kein Problem mehr. also Kopf hoch. Das klappt schon.

Wir sind in der Uni Klinik Köln und alles ist super verlaufen. Die Hormone habe ich überhaupt nicht gemerkt. Die Auslösende spritze hat den Bauch schwer gemacht. Nach der PU hatte ich zwei Tage schmerzen. Der Transfer ist harmlos. Ich denke die Wartezeit ist das schlimmste.

Drücke dir auch #pro

Das klappt schon alles. Kannst dich gerne mal melden und mir von der folischau berichten. Wieviele #ei zu sehen sind. Bei mir waren es 12 und drei #ei ließen sich befruchten. Habe dann zwei zurückbekommen.

Lg Jacky

Top Diskussionen anzeigen