Zwillingsmamas : Wann habt Ihr entbunden?

Hallo zusammen.
Ich möchte gern wissen, wann Mamas mit Zwillingen entbunden haben.
Ich bin in der 21. SSW mit Zwillingen und fühle mich jetzt schon wie damals bei meinem Sohn im 9. Monat. #hicks
Gibt es überhaupt jemanden, der wirklich erst zum Temrin entbunden hat oder kommen die immer früher?

Danke!

LG

Sandra

1

Hallo Sandra!

Also ich habe meine Zwillingsmädchen in der 33.SSW zur Welt gebracht aufgrund vorzeitigem Blasensprung. Ich musste aber davor schon 5 Wochen liegen, denn mein GMH war bis aufs letzte verkürzt.
Nach dem Blasensprung des ersten Zwillings, wurde noch ein Tag im Krankenhaus gewartet und dann ein Kaiserschnitt gemacht.

Schöne Restschwangerschaft noch!

LG Biggi

2

Hallo,
meine sind 37+4 gekommen, wurden allerdings eingeleitet. Denke das sie auch noch eine Weile durchgehalten hätten. Aber Zwillinge werden meistens ein bisschen früher geholt...hast ja selbst geschrieben das du dich wie im 9 Monat fühlst. Und das wird noch besser#schein

Lg Katja

3

Hallo!

ich hab in der 29. SSW entbunden, lag 10 Wochen wg. vorz. Wehen und verkürztem GMH im KH.

Die Frage stellte ich auch, als ich schwanger war und oh Wunder, sehr viele kommen sehr weit (für mich die 36. SSW).

LG Alex

4

Hallo Sandra

bei mir wurde auch bei 37 + 4 eingeleitet, sie wären sonst wahrscheinlich noch ein paar tage drin geblieben.

Liebe grüsse
Mira mit Francesca und Jamie 9.1.06

6

warum wurde bei Dir eingeleitet ???

7

In der 34.ssw hatte Francesca mal einen wachstumsstopp und daher musste ich zweimal für eine woche stationär ins spital, durfte dann immer wieder nach hause. Als ich die 37. Woche abgeschlossen hatte, meinte der Arzt einfach, jetzt ist noch alles super in Ordnung und daher macht es sinn einzuleiten. Klar hätte man warten können aber dann hätte es auch sein können, dass die werte dann nicht mehr so gut wären. Und da ich gerne spontan gebären wollte, haben wir dann bei 37 + 4 eingeleitet.

5

hallo sandra!!!
Bin auch noch !!! mit Zwillingen schwanger.Morgen fängt für uns die 37 Woche an und nächste Woche Donnerstag wird der Kaiserschnitt gemacht.
Ich hatte mir als Ziel die 35 SSW. gesetzt und bin jetzt doch superweit gekommen.
Die schwangerschaft war zwar anstrengend aber ohne grösseren probleme.
Ich drücke dir ganz feste die daumen,das du noch eine schöne Kugelzeit hast.
Liebe Grüße Dany mit Laura und Jennifer inside

8

Hallo!

Super, ich wünsch dir eine tolle Geburt.

Zwei Mädls - wie süß. Hab mir immer ein Mädl gewünscht. Hab dafür zwei süße Jungs bekommen ;-)#herzlich

9

Hallo Sandra!

habe in der 34 Woche eine Sturzgeburt bei meinen Zwillingen
gehabt! Erik kam um 7.10 und Finn 7.14!
Ich hatte vier Presswehen und beide waren da!fühlte mich auch schon sehr bald Hochschwanger!

Liebe Grüße
Karin

10

huhu,

meine zwillis sind bei 36+4 auf normalem weg auf die welt gekommen #freu.
waren beide fit und gesund. eingeleitet wurde nicht. hatte allerdings eine pda. aber ansonsten ging alles ohne große komplikationen.

LG Kathrin 36+5 mit nico und annabell

11

Hallo,

ich habe meine beiden in der 39. Woche spontan entbunden.
Sie wären wahrscheinlich noch dringeblieben, wenn man nicht wegen meiner Diabetes eingeleitet hätte.
In der 23. Woche ging mein Muttermund schon Trichterförmig auf und es wurde eine Cerclage gelegt. Die wurde in der 36.Woche gezogen und sie sind noch 3 Wochen drin geblieben.
Erst wollten sie raus und dann nicht mehr;-).

Wünsche dir alles Gute.

LG
Andrea

12

Meine zwei mußten in der 30+4 SSW per KS entbunden werden, da unsere Kleine keine Lust mehr hatte und sich "rausgesprengt" hat. ;-)´
Sie lagen noch 10 Wo im KH bis sie endlich nach Hause durften.
Aber nun haben sie fast alles aufgeholt. Mein Sohni dreht jetzt langsam auf und mein Töchting ist angeblich viel zu schnell im Lernen. Die will schon laufen! :-)
Du siehst- auch Frühchen haben tolle Aussichten! (vk)

Wünsch Dir trotzdem ne lange und tolle SS!

Sille mit Katinka + Jan (11 mon)

Top Diskussionen anzeigen