Meine Tochter 1 Jahr nimmt kaum zu

Hi ihr Lieben,

Haben eure Frühchen mit 1 Jahr auch noch so Probleme beim zu nehmen egal wie gut sie essen?
Meine Maus wog bei 28+0 1.210gramm und jetzt ist sie 1 Jahr und 3 Monate alt und hat noch immer nicht die 8kg geknackt 😔 so ist sie fit aber nach dem Essen erbricht sie schon mal. Alles wurde kontrolliert. Am Montag will meine Kinderärztin Blut abnehmen um zu schauen was die Werte sagen.

Wie ist es bei euren kleinen wieviel wiegen sie mit 1 Jahr oder älter?
Gibt's Schwierigkeiten beim Essen?

Kann es auch vom zahnen kommen das sie nix oder kaum essen möchte oder alles hoch kommt?

Sie bekam zu Anfang eine Sonde.

Danke für eure Tipps man fühlt sich immer allein damit

1

Hallo ich habe kein früchen aber wenn meiner 11 Monate zahnt mag er auch nicht so essen hat aber trotzdem gut Gewicht. Und auch wenn es wissenschaftlich nicht bewiesen ist das erbrechen mit dem zahnen zusammen hängt erbricht meiner immer dann wenn ein Zähnchen quält. Was isst sie denn so im Schnitt kannst du mal so einen Tag aufzählen? Meine Tochter die jetzt 9 ist kam bei 38+5 zur Welt und hat mit 14 Monaten auch nur 9 kg gewogen aber alles normal gewesen. Lg

2

Mit 14 Monaten 9kg wow aber so lang sie gesund ist die Hauptsache.

Danke für deine Antwort 😊
Also sie schafft 3 Mahlzeiten ganz normal nur die Menge zb 1 ganzes Gläschen 250g nur das halbe davon. Mal mehr mal weniger aber zurzeit plagen ihr echt die Zähne.
Das hilft zu hören das es bei deiner auch so war .

Habe nur Angst das bei der Blutabnahme die Ergebnisse irgwas raus kommt.

Hat deine Tochter dann noch gut zugenommen? Mit den Jahren?

3

Ja hat sie, sie wirkte auch immer zierlich aber alles war okay. Sie ist jetzt ein großes 1,43 cm schlankes 33 kg mädchen😅 und Rotz frech. Das mit dem zahnen ist bei vielen Babys ja so das sie Fieber oder Durchfall haben mein Sohn erbricht lieber stattdessen. Mein Sohn hat jetzt mit 11 1/2 monaten 10,5 kg da war ich mehr geschockt obwohl er erbricht und auch nie flasche mehr als 100 ml genommen hat und er schafft grade mal so das 100 gramm gläschen ab 4 monate🙄aber das verläuft sich noch. Klar kann das auch daher sein das sie ein früchen ist und länger braucht um auf die rippen zu kriegen. Wie groß ist sie denn jetzt. Wenn sie drei Mahlzeiten ist sind das Frühstück mittag Abendbrot? Wurde sie dir zum Vesper bzw kaffezeit 14:30 bis 15 Uhr auch was abnehmen an Essen?

weitere Kommentare laden
6

Mein Sohn ist jetzt 14 Monate alt (geboren an 35+1 , hatte viele Startschwierigkeiten und lag lang auf der neo) wiegt jetzt auch grad mal 9kg (+/- 300 Gramm, das schwankt immer mal). Er ist 80cm groß.
Unser Kinderarzt ist sehr zufrieden und sagt so lange er fit ,munter ,agil ist und auf der perzentile bleibt ist alles gut.

8

Ach das ist interessant hört sich super an:)

9

Und beim Zahnen ist es mit dem essen auch immer schwierig bei uns. Da gibts dann halt nur die leibspeise oder ich biete den ganzen Tag kleine Snacks an. Zur Not gibts halt pre.

12

Nein kann ich nicht bestätigen. Meine Frühchen wogen zum ersten Geburtstag beide zwischen 9 und 10 KG, also total durchschnittlich. Geburtsgewicht war beim ersten Kind 1370g und beim zweiten 2100g.

Denke nicht dass es bei euch damit zu tun hat dass sie ein Frühchen ist. Überlege doch mal wenn sie in der 28. Ssw geboren ist und ein Jahr, ist sie korrigiert grad mal 9 Monate und da ist doch 8 KG total normal. Du musst immer nach dem korrigierten Alter gehen.

Erbricht sie den normale Nahrung oder Milch? Wie viel und welche Beikost bekommt sie Brei oder Familentisch. Dass erbrechen hatte meine Mittlere Tochter auch das hat um den ersten Geburtstag aufgehört sobald sie feste Nahrung gegessen hat. Wenn sie Brei erbricht würde ich mir eher Sorgen machen und das untersuchen lassen.

Wie groß ist sie den? Passt das Gewicht zur Körpergröße, also vom BMI her (der BMI steht hinten im u Heft). Wenn ja ist doch alles super, als ein "zu dickes" Kind.

Meine Kinder wiegen übrigens trotz dass die Frühchen waren mit fast 4 und 2 Jahren, 16 KG und 12 KG. Also total normal und nicht zu wenig und beide sind auch gute Esser.

13

*besser als ein zu dickes Kind.

14

Huhu mein kleiner wurde bei 38+3 per Not KS geholt er war auch nur 44 cm und wog 1900g
Jetzt mit 10 Monaten hatte er knapp 66 cm und 7,1 kg.

15

Meine zwillis kamen an 35+2 mit 46 cm und 2310 g(Mädchen) und 48 cm 2490g (junge) zur Welt.
Die kleine wiegt jetzt mit 20 Monaten 9.3kg und der junge 11.2. Die Größe müsste ich nachmessen.
Ich hab mit auch bei der kleinen ständig den Kopf zerbrochen, der Kinderarzt meinte solange sie gut isst ( und das tut sie) und schön auf einer Kurve weiter wächst ist alles ok. Ihre blutwerte sind auch völlig im normal Bereich und sonst gibt es auch keine auffälligkeiten. Der Arzt meinte sie sei halt zarter

16

Hi also meine Zwillinge kamen genau 28+0
Er mit 1175 gr Sie mit 1140 gr
Bei der u6 mit genau 1 Jahr wog meine Tochter 9900 gr und mein Sohn 13,6kg
Mittlerweile mit 2 Jahren wiegt meine Tochter 12,5 und mein Sohn 19kg
Wie du siehst so unterschiedlich kann es gehen so lange die fit und gesund ist , ist es kein Problem
Lg

17

Hallo,
was sagt der Kinderarzt dazu, hält er es für bedenklich? Falls nein, keine sorgen machen.
Falls doch gibt es auch hierfür in Deutschland ein paar Spezialisten (nicht in die nächstbeste Klinik gehen, sondern dort hin, wo die Spezis sind).
Aber 8kg bei einem korrigierte Alter von einem Jahr passt in meinen Augen doch.

Gruß

18

Hey,

Habe kein Frühchen, aber meine Tochter ist jetzt 3 Jahre und wiegt auch nur 12 kg... sie ist aber auch relativ zierlich und klein (kam damals mit 50 cm und 2780 g zur Welt)...
sie trägt immer noch 86/92 (ist ca. 90 cm groß)
Bin sehr gespannt was der Arzt bei der nächsten U- Untersuchung sagt 🙈 da war das Essen nämlich auch schon beim letzten Mal Thema... aber sie ist normal... daher mache ich mir da weniger Sorgen..

Aber wenn deine immer wieder erbricht ist das schon gut aufjedenfall mal nachzuschauen!:)
Muss ja aber nichts dramatisches sein und vielleicht hängt es wirklich mit dem Zahnen zusammen:)

Alles Gute euch ☺️

19

* sie isst normal...

Und bei dieser Perzentilenkurve liegt sie jetzt langsam auch unter der untersten Grenze, aber bei beiden.. also Größe und Gewicht.. daher finde ich passt das wieder zusammen 🙈👍🏻

Top Diskussionen anzeigen