Connor, unser Frühchen in 30+4 SSW

Hallo Ihr Lieben#liebdrueck,

ich möchte mich jetzt auch mal vorstellen.
Ich bin schon länger bei Urbia, aber durch Probleme mit unserem Internetzugang konnte ich länger nicht hier sein.

Ich war ganz erstaunt, dass es jetzt ein Forum für Frühchen gibt. Echt tolle Sache.

Ich bin Jana, 26 Jahre alt und komme aus Ostfriesland. Mein erster Sohn Eric ist jetzt 20 Monate alt und kam einen Tag vor Termin zur Welt.

Mein zweiter Sohn Connor #freu war leider fast 10 Wochen zu früh. Ich hatte eine normale Vorsorgeuntersuchung am 19.12.2005 und bekam mein CTG und dabei hat die Hebamme festgestellt, dass seine Herztöne nur bei 70-80 Schlägen lagen und mich mit dem Rettungswagen in die Klinik begleitet.
Dort wurde nicht lange gewartet und mein kleiner Sonnenschein wurde bei Not-Sectio auf die Welt geholt.#heul#schmoll

Seine Daten waren bei der Geburt: Gewicht: 1900g, Größe: 45 cm und KU: 30.5cm.#schock

Er musste dann bis zum 27.01.06 im KH bleiben. Silvester hat er sich dann noch eine Infektion eingefangen und es stand ganz schlecht um ihn.#schock Aber er hat es gut überwunden. Danach platzte dann der Knoten und er nahm stetig zu. Mittlerweile ist er schon auf Kleidergröße 68-74 und ca. 7,5 Kilo. Am Dienstag hat er seine U5 und dann kann ich genaueres sagen.;-)#freu

Letzte Woche Sonntag hatten wir unser erstes Frühchentreffen von allen Kindern die damals auf der Station lagen. Das war super und Connor hat sich wie die anderen prächtig entwickelt.:-D:-D

Würde mich sehr über Kontakte freuen. Meine neue E-Mail-Adresse werde ich noch einfügen, also schraibt mir voerst über das Forum.:-):-)


Liebe Grüße#liebdrueck

Jana + Eric (*28.09.04) + Connor (*19.12.05, 30+4)

1

Liebe Jana

Es freut mich sehr, dass es Connor nun so gut geht. Ihr hattet ja auch keinen einfachen Start.
Mein Süsser kam "nur" 6 Wochen zu früh, aber das hat gereicht.

Alles Gute!
Jasmin & #baby Tim Linus 01.02.06/34+2

2

Hallo Jana,

freu mich das es auch bei euch alles gut gegangen ist,
Jean Enrico kam bzw musste 6 Wochen vor ET geholt werden,
war echt haarscharf das ganze, sah anfangs sehr schlecht um Ihn aus.Er musste nach der Entbindung sofort reanimiert werden und auch mich holten sie zurück,war alles sehr tragisch...:-(
gott sei dank gehts Berg auf #huepf
näheres steht in meiner VK oder HP.

Ganz liebe Grüße und alles Gute wünscht
Claudi & Engelchen *15.o4.2oo6

4

Hallo Jana!
meine kleine ist am 19.3.2006 in der 33 SSW per Notkaiserschnitt zur Welt geholt worden da ich eine Schwangerschaftsvergiftung hatte und die Herztöne von Felicia weg gingen. Sie wog allerdimgs nur 1690 gramm und mußte 5 Wochen im Krankenhaus bleiben. Da kann man echt froh sein wenn man ne kleine kämpferin hat. Wäre ich einen Tag später ins Krankenhaus gegangen wären wir beide nicht mehr.
Gruß Melanie

3

Hallo Jana !


#liebe Glückwunsch zu Deinem #baby ! #blume

Ja, leider kann es manchmal so schnell und hart verlaufen #schmoll

Aber wunderbar, dass auch bei ihm "der Knoten geplatzt" ist ! #pro

Unser Sohn hatte ähnliche Geburtsdaten, ist jedoch "nur" vier Wochen vor ET geboren !
Die Plazenta versorge letztendlich nicht mehr ausreichen.
Weiteres ist alles in meiner VK zu lesen!

Wir wünschen Euch weiterhin eine schöne, gemeinsame Zeit ! #klee

Auf bald mal wieder hier im Forum !

Gruss,

Chaos #wm

P.S. Mich hat die Einrichtung dieses Forums auch sehr gefreut ! Daran sieht man auch, wie viele #baby mittlerweile aus allen möglichen Gründen früher geboren werden (müssen). #klee

Top Diskussionen anzeigen