Wer kann mir was zur VALETTE sagen?

Hallo,

nimmt von euch jemand die Valette und raucht? Wenn ja, klappt das oder sollte man die Valette dann eher nicht nehmen? Wann nimmt man die erste Tablette ein, am ersten Tag der Regel?

#danke schonmal ,
Silberknopf

1

Ich nehme die Valette, allerdings rauch ich nicht! Generell ist es ja nicht so toll wenn man Pille nimmt und raucht wegen Thrombosegefahr etc.pp!

Ja, du nimmst die erste Tablette am ersten Tag deiner Regel!

Viele Grüße,
SUnny

2

bin währe korrekter (!) einnahme der valette schwanger geworden.

Luise

3

:-[:-[:-[ nein nicht valette nehmen#schock#schock#schock

bin trotz dieser pille #schwanger geowrden. war kern gesund habe nicht geraucht keine medikamente nichts.#heul#heul#heul#heul#heul

und heute ist mein sohn 2 jahre alt.

4

Hi
Also ich hab geraucht und 6 Jahre die Valette genommen, ohne schwanger zu werden. Nach dem Absetzen hat es nochmal 3 Monate gedauert. Dass zumindest sich mal einer hier meldet der mit der Pille klarkommt.
Ich fand die sogar praktisch, weil sich die regelzeit zumindest bei mir drastisch verkürzt hat, nach 2 Tagen war das vorbei, ohne Schmerzen o.ä.
Lieben Gruß, Aennsche

5

Hallo!

Ich rauche nicht mehr - aber warum sollte es bei der Valette anders sein als bei allen andren Pillen?

Ich nehme die Valette seitdem ich die DMS abgesetzt habe - Schwanger bin ich mal noch nicht ;-) komme aber sehr gut damit klar -keine Nebenwirkungen und finde es auch sehr befreiend dass ich sie durchnehmen kann.

Ich bin zufrieden

LG sissy

6

Ich habe die Valette auch genommen und war durch und durch zufrieden. Ich rauche nicht. Und wenn ich geraucht hätte, hätte ich keine Pille genommen. Da ist die Gefahr einer Trombose zu hoch.

Ich fand die Pille klasse. Bin nicht schwanger geworden, sogar als ich Antibiotika nehmen musste, meine Periode hat sich stark verkürzt und die Pickelchen gingen weg.

Echt bezaubernd. Jetzt hab ich sie abgesetzt und warte auf eine Lieferung vom Klapperstorch.

7

Hallo, hab auch die Valette jahrelang genommen und geraucht, bin dadurch nicht schwanger geworden und mir gings sehr gut dabei. Nachdem ich die Valette abgesetzt hatte war ich 3 Monate später schwanger, obwohl mir jeder Arzt prophezeite, mein Hormonhaushalt sei komplett durcheinander durch die Umstellung und ich könne gar nicht schwanger werden... :-)

LG Sonja

8

Hallöchen Silberknopf! #freu

Wollte Dir auch noch meine Erfahrungen, die ich mit Valette gemacht habe mitteilen.
Und zwar habe ich die Pille genommen bevor ich schwanger wurde. Ich habe sie 5 - 6 Jahre genommen, mittelmäßig bis stark geraucht und hatte keine Probleme gehabt.
Dazu muss ich auch sagen, dass es auch schon mal vorkam, dass ich eine Pille vergessen habe. #hicks Und ich bin nicht schwanger geworden.
Also ich kann Dir nur positives über die Pille sagen. #pro Die Regelblutung verkürzt sich auf 2 - 3 Tage, ist auch nicht so stark. Wenn ich wieder eine Pille nehme, dann auf jeden Fall Valette.

Liebe Grüße #liebdrueck
Katja

Top Diskussionen anzeigen