Ich brauche bitte mal eine Meinung... Kondom abgerutscht

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe, jemand hat vielleicht mal eine Meinung für mich. Die Situation ist folgende: mein Mann und ich hatten vorhin eine Kondompanne. Das Kondom ist abgerutscht, und wir haben es beide nicht gemerkt. Wir haben einen zweijährigen Sohn und wünschen uns beide noch ein Kind. Leider darf ich aufgrund einer Krebserkrankung bzw der dafür erfolgten Behandlung momentan nicht schwanger werden. Wir dürften ab Mai wieder. Daraufhin planen wir momentan auch. Eine Schwangerschaft zum aktuellen Zeitpunkt wäre laut Ärzten nicht akzeptabel. Das ist die Ausgangssituation. Jetzt ist es so, dass ich heute am 21. Zyklustag bin. Das heißt, ich hatte am 10.12. den ersten Tag meiner letzten Periode. Rein nach Kalender wäre ich damit schon außerhalb der fruchtbaren Zeit. Was würdet ihr nun tun? Würdet ihr euch trotzdem um die Pille danach kümmern? Ist ja auch eine Belastung für den Körper... Oder würdet ihr eine Woche warten und dann einen Test machen? #zitter Bin gerade etwas verunsichert und irrational. Mein Mann noch mehr...

Danke und liebe Grüße

Huhu...ich würde mir die Pille danach holen bzw. mich zumindest in der Apotheke beraten lassen.
Mein Eisprung hat sich im November um ca. 2 Wochen verschoben und ich bin schwanger geworden. Liebe Grüße und alles Gute. 🍀

Oh, ich hoffe, du freust dich auf den Nachwuchs! Herzlichen Glückwunsch!

Danke für deine Antwort. Ich habe heute keine Gynäkologen erreichen können und Bereitschaft hat ein Augenarzt #kratz

In der Apotheke wurde ich aber gut beraten. Sie hat meinen Zykluskalender mit mir durchgeschaut und gemeint, Pille danach sei aufgrund des Zyklustages und meiner sonstigen Medikamente nicht sinnvoll. Sie rät zu einem frühzeitig durchführbaren Schwangerschaftstest. Das deckte sich mit meiner Vermutung und so werde ich das wohl machen.
Danke und ebenfalls alles Gute! #klee

Was kam denn bei dem SS Test raus?

weitere 2 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen