MAXIM nimmt die hier jemand?

Ich habe die jetzt paar Monate genommen, vertrage sie aber nicht.

Habe das jetzt schon öfters gehört.... Ist jemand da der sie gut verträgt?

LG
bebe-2 #winke

1

Ich hab sie eigentlich gut vertragen (aber jetzt im März abgesetzt aus anderen Gründen ;-))

2

Hallo,

ich hatte sie auch gut vertragen. Werd sie nach der ss wieder nehmen.

3

Ich hab sie auch gut vertragen, hatte sie als ALterntive zu Juliette genommen, die ich irgendwann nicht mehr vertragen habe.

Aber mit Maxim war alles ok. Ist der Nachfolger von Valette, hat mein FA gesagt. Die vertragen ja auch viele nicht. Die hab ich ganz früher genommen und auch nie Probleme gehabt.
Hab aber vor zwei Wochen Pille ganz abgesetzt und bin ganz froh #huepf

Liebe Grüße, M

4

Ich habe nach ca. 5 Jahren Valette auf Maxim gewechselt und muss sagen, dass die Zusatzstoffe oder Füllstoffe mir anscheinend nicht gut getan haben.

Die ersten drei Monate war nix, alles wie gewohnt, aber im vierten Monat hatte ich so schlimme Stimmungsschwankungen, dass man das eine depressive Verstimmung, wenn nicht auch mehr, war.

Klar, waren auch einige Umstände zu der Zeit nicht so günstig, aber dass man beispielsweise fast mit dem Freund Schluss macht, mit dem man seit 10 Jahren glücklich ist, oder kleine Panikattacken und eben diese Verstimmungen bekommt, war mir neu.

Die Rücksprache mit der Ärztin bestätigte mir, dass gerade diese "Füllstoffe" auch massive Nebenwirkungen verursachen können.

ich habe sie mittlerweile weggelassen wegen KiWu.

ABer ich würde nicht sagen, dass man die Maxim verträgt, nur weil man die Valette gut vertragen hat.

Top Diskussionen anzeigen