Spirale oder 3 Monatsspritze???

Ich wollte hier mal anfragen wegen den beiden obengenannten. Da ich noch mit der Pille verhüte, aber sie leider Gottes manchmal vergesse und dann mit Kondom verhüten muss. Hab ich mir überlegt umzusteigen auf die Spirale oder 3 Monatsspritze1

Nun die fragen:

1)Wie teuer ist die Spirale/ 3 Monatsspritze?

2)Welche könnt ihr mir empfehlen? (Hormon/ Kupferspirale)

3)Was würdet ihr eher nehmen? Spirale oder Spritze???


MfG Nadine mit der kleinen Sophie (10 Monate)

1

Hallo,

ich habe mir nach der Geburt meines 2. Sohnes die Mirena (Hormonspirale) legen lassen.

Da ich bisher keine Pille vertragen habe, hat mir mein Arzt diese empfohlen. Ich hatte immer mit extremen Stimmungsschwankungen und depressiven Verstimmungen durch die Pille zu kämpfen.

Vor dem Einlegen hab ich mich im www schlau gemacht und nur Horrormeldungen über dieses Teil gefunden.

Ich hab sie mir dennoch einlegen lassen und bin total froh darüber. Die ersten 8 Wochen waren zwar ne Katastrophe, aber dann wurde es besser. Ich hatte die gesamte Zeit Schmierblutungen (kam aber von ner Zyste), war mies drauf, schnell gereizt und ab und zu hatte ich auch richtige Angstzustände. Wie ich bei der Pille immer hatte. Ich beschloss, die Mirena muss raus! Ich machte einen Termin beim FA um mir dieses Ding wieder ziehen zu lassen. Da sagte meine Schwägerin, sie hätte das anfangs auch gehabt und ich solle doch erst noch mal 4 Wochen warten.

Gesagt getan. Es wurde tatsächlich von Tag zu Tag besser. Blutungen weg, Stimmungsschwankungen weg ect...

Ich bin nun super ausgeglichen, hab Spaß am #sex, mein Zyklus ist total regelmäßig und die Blutungen sind leicht, schmerzfrei und kurz. Alles in allem bin ich nun super zufrieden damit. Ich weiß ja nicht was noch kommt aber bis jetzt ist alles bestens.

Meine andere Schwägerin hat die Spritze als Verhütung und war gar nicht zufrieden. Sie hat extreme Hautprobleme bekommen und hat Heißhungerattaken, dass sie teilweise vom Kühlschrank nicht mehr weg kommt.

Aber ich denke, es reagiert jeder anders auf die Hormone. Was bei dem einen gut ist, kann bei dem anderen schon wieder schlecht sein. Genauso kann es bei mir sein, dass die Nebenwirkungen wieder kommen. Denn man merkt schon, dass die Hormone nicht nur in der Gebärmutter wirken, wie gern beschrieben, sondern deinen ganzen Körper beeinflussen.

Also ich kann im Moment die Mirena empfehlen. So sicher und zufrieden hab ich mich mit noch keinem Verhütungmittel gefühlt. Aber vielleicht kannst du ja am Anfang die Spritze nehmen um zu testen wie du darauf reagierst. Wenn du sie verträgst ist gut und wenn nicht, kannst du dich immer noch anders entscheiden. Denn die Spirale ist zum testen zu teuer. Ich hab 300 € bezahlt.

LG
Michaela

2

Hi Nadine!:-p


1)
Spriale Mirena ca. 300 €

3 MS ca. 45 € (ca. 30€ Spritze selber und 15 € beim FA
für einen SS-Test der vorgeschrieben ist (bei jeder Spritze)
und das spritzen selber mit Materialkosten

2)
Würde von beiden abraten (Hormon/ Kupferspirale).
Hatte die Spirale, Mirena, nur Ärger mit, ständige Entzündungen...
Später ist sie verrutscht und musste loglischer Weise
raus... Kupferspirale habe ich nur schlechte Dinge
drüber gehört, wie z.B. ewig lange Blutungen.

3)
Die 3 MS!!
Ich nehem sie z.Z. auch (Depo Clinovir)
Bin sehr zufieden, habe meine Mens seit 2 Monaten
nicht bekommen, keine Beschwerden, einfach nichts!
Echt klasse! Einzigster Nachteil... Nach dem Absetzten
kann es dauern (bei Kinderwunsch) bis man wieder
schwanger wird. Aber ich denke das ist bei dir nicht so
schlimm, denn deine kleine Sophie ist ja mal gerade
10 Monate alt und wenn du die nächste Zeit kein weiteres
möchtest, würde ich persönlich die 3MS empfehlen.
Ich habe sie erst seit 2 Monaten, will sie aber evtl.
nicht mehr nehmen wegen im Sommer/Herbst
Kinderwunsch... Von daher ist sie nicht so toll.
Ach und übrigens wenn man sie nicht verträgt, kann
man sie leider nicht einfach mal so (z.B. wie die Pille)
absetzten. Sie ist dann 3 Monate drinnen, aber bei der
Spirale ist es ja auch nicht anders.

Also viel #klee bei deiner Entscheidung.


LG
Nadine

3

Nee so schnell möcht ich noch kein Kind bekommen. Erst wenn mein Kind 3 Jahre wird oder so.

DANKE #danke

4

Hallo. Also über die Spirale kann ich nichts sagen aber ich hatte die drei monatsspritze und würde sie nieeeeeeeee wieder nehmen. Ich hab 20 Kilo zugenommen hatte ständig Zysten und versuch jetz seit nem dreiviertel Jahr schwanger zu werden. Die zwanzig Kilo hab ich übrigens immer noch drauf. Habs mit Diäten versucht, Fitness. Nichts hat geholfen.

Überlegs dir gut.

LG und einen guten Rutsch.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen