Rindenmulch

Hallo,

wir brauchen dieses Jahr wieder Rindenmulch. Nun wollte ich mal fragen, ob man den alten wegtun muß, oder ob ich den neuen einfach drüber tun kann??
Für was ist der eigentlich gut#kratz...
Was ist von den Preisen her ok? Weil wir brauchen schon ne große Menge#schock

#danke bea

Hallo!

Wieso willst du denn den alten ersetzen?
Also in unserem alten Garten haben wir immer nur mal einen neuen Sack draufgeschüttet, wenn irgendwo mal was gefehlt hat.
Wirklich runderneuern mussten wir ihn nie und schon garnicht nach nur einem Jahr. Ist ja kein Dünger oder so etwas ;-)

Liebe Grüße

*wurzelzwergi*

- nein den alten musst du nicht entfernen, der verottet von alleine
- den neuen einfach drüberstreuen
- das unkraut kommt nicht so leicht durch
- die pflazen bleiben länger feucht und troknen bei heißen temperaturen nicht so schnell aus.

lg, speedy

hallo!

ich machs auch einfach nur drüber..

vom preis her .. naja, wir holen es von einem sägewerk die haben auch rindenmulch ich zahl für etwa 1,5 m³ 20 € - das ist aber sehr günstig - das ist ein autoanhänger mit einem aufbau gestopf voll - denn der lädt das mit dem Lader auf und drückt richtig fest drauf.

ich teil mir das meist mit meiner mum oder nem nachbarn - ist ja total viel!

lg
moni

Hallo,

nein einfach neuen drüber.

Obi hat ihn immer mal im Abgebot bzw. ein Sack voll für 1,50 Euro glaub ich. Geht trotzdem ins Geld.

LG

Top Diskussionen anzeigen