Stuck an Decke kleben....

Guten Morgen an alle!

Wir wollen in unserem neuen Zuhause, welches wir gerade am renovieren sind, Stuck an die Decke kleben.

Unser Ausbau-/Umbau-Typ sagte nun, daß man das Stuck zuerst klebt, und dann erst die Wände bzw. Decke tapeziert.

Ich halte das aber für Schwachsinn, da ja dann schließlich das Stuck wieder schmutzig wird, wenn man danach erst drum herum tapeziert.

Weiß jemand wie es nun richtig ist, bzw. ob es wirklich so schlimm ist und ein Fehler ist, erst zu tapezieren und dann das Stuck anzukleben (auf die Vliestapete)?

Vielen Dank für eure Hilfe

LG
Lunzimaus
#blume

hallo luzimaus,

man kann erst die decke tapezieren und die stuckelemente müssen DANACH angebracht werden, farblich passend zur deckentapete. andere version: die elemente anbringen und dann ALLES streichen. so haben wirs gemacht !!

Gruß

Anne#herzlich

Hallo Anne,

vielen Dank für den Tipp und schönes Wochenende!

LG
Lunzimaus
#blume

Hallo!
Mein Mann ist Maler&Lackierer und wir haben auch Stuckleisten. Ich meine er hat erst Tapeziert und dann die Leisten angebrachtu nd dann noch mal abgeschliffen...ich bin mir aber nicht mehr sicher!
Gruß Sandra

Hallo

habe einen guten Draht zu einem Stuckateur. Wenn du richtige Stuckleisten (Gips) anbringen willst musst du die vor dem Tapezieren anbringen, sie müßen ja eh nochmal gestrichen werden.

Über der Vliestapete halten sie nicht!

Gruß Sabrina

Top Diskussionen anzeigen